Polizei sucht Zeugen: Unfall und Graffiti-Aktion

Verteilerkasten der Telekom umgefahren

Irschenberg/Hausham - Es ist zwar schon einige Tage her, aber jetzt sucht die Polizei doch nach Zeugen: Irgendjemand hat eben mal einen Verteilerkasten umgemäht. Und sowas ist nicht billig.

Die Polizei Miesbach berichtet: In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurde der Verteilerkasten der Telekom in Niederhasling auf der Verbindungsstraße Vagen / Irschenberg niedergefahren. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 3000,- EUR. Ferner wurden irgendwann zwischen Sonntag und Montag mehrere Zirkus-Plakate in Hausham beschmiert. Dies geschah im Ortsgebiet Hausham.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 08025/2990 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lkw umgekippt - Bergung dauert Stunden
Ein Lkw ist vor Kurzem am Baumer Berg umgekippt. Die Straße ist komplett gesperrt. Einsatzkräfte sind zur Bergung vor Ort, die noch bis in den Abend andauern wird.
Lkw umgekippt - Bergung dauert Stunden
Mutmacher-Worte für Realschul-Absolventen
Es ist geschafft. Die Schüler von sechs Abschlussklassen der Realschule Miesbach haben am Freitag im Waitzinger Keller feierlich ihre Zeugnisse bekommen. Zuvor gab es …
Mutmacher-Worte für Realschul-Absolventen
Teures Downhill-Bike aus Haushamer Verschlag geklaut
Die Polizei sucht den Dieb eines 5300 Euro teuren Downhill-Bikes. Das brandneue Gefährt stand in einem Haushamer verschlag. Am Freitag bemerkte der Besitzer sein Fehlen.
Teures Downhill-Bike aus Haushamer Verschlag geklaut
Miesbachs JU-Chefin auf Russlandreise: So erlebt sie das Land
Krim, Syrien und Menschenrechte – Deutschlands Verhältnis zu Russland gespannt. JU-Kreisvorsitzende Verena Assum lernt bei ihrem Besuch in Moskau eine ganz andere Seite …
Miesbachs JU-Chefin auf Russlandreise: So erlebt sie das Land

Kommentare