1 von 4
Das Büro Pongratz zählt heute in der Region zu den bekanntesten Adressen rund um Fahrzeugprüfungen und Gutachten, etwa jedes fünfte Auto im Landkreis wird von diesem Team geprüft.
2 von 4
„Wir haben uns langsam, aber nachhaltig entwickelt“, sagt Wilhelm Pongratz.
3 von 4
Im Mittelpunkt der Arbeit steht neben Fahrzeugbewertungen und Schadengutachten die Hauptuntersuchung (HU) inklusive Abgasuntersuchung (AU) für Zweiräder, Pkw, Nutzfahrzeuge und Anhänger sowie die Sicherheitsprüfung (SP) für Nutzfahrzeuge und Kraftomnibusse.
4 von 4
Pongratz versichert: „Mehr Service für Sicherheit“ ist mehr als ein Motto – es ist unser Auftrag. Darunter verstehen wir im Detail: Zuverlässigkeit, Kompetenz, individuelle Kundenbetreuung und fachliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.“

Ein Grund zum Feiern

30 Jahre Sachverständigenbüro Pongratz in Miesbach

Wilhelm Pongratz und sein Team laden am Samstag, 18. Juli zum Tag der offenen Tür an ihrer Prüfstelle in der Rosenheimer Straße 9, neben der Shell-Tankstelle. Die Gäste erwartet von 10 bis 17 Uhr ein buntes Programm.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Plötzlich ist das Seil aus, seine Tochter hängt frei neben der Wand - und kann nicht mehr weiter. Der Vater steht hilflos am Gipfel. Dann kommt die Bergwacht - per …
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Miesbach
Porsche touchiert Lkw - Bundesstraße drei Stunden gesperrt
Auf der B472 zwischen Miesbach und Irschenberg ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dort ist ein Porsche mit einem Lkw kollidiert.
Porsche touchiert Lkw - Bundesstraße drei Stunden gesperrt
Jubiläum beim Trachtenverein Niklasreuth: So schön war die Feier
Die örtlichen Feuerwehren rückten ebenso in Uniform aus wie zwölf Trachten- und Schützenvereine aus der Umgebung. Und vier Gespanne. All das zu Ehren des Trachtenvereins …
Jubiläum beim Trachtenverein Niklasreuth: So schön war die Feier
Palette am Hagebaumarkt abgebrannt - Komplikationen beim Löschen
Großalarm in Miesbach: Rauch stieg am Sonntagmittag am Hagebaumarkt empor. Ein Stapel Holzpaletten hatte Feuer gefangen. Der Brand war schnell gelöscht, doch die …
Palette am Hagebaumarkt abgebrannt - Komplikationen beim Löschen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.