1 von 13
  40 Jahre Salon Manuela – für Manuela Urschbach und ihre Mutter Sylvia ein guter Grund, um Danke zu sagen.
2 von 13
„Danke an alle Kunden für die oft langjährige Treue und das Vertrauen in uns, Danke an das gesamte Team für die zuverlässige und angenehme Zusammenarbeit!“
3 von 13
Kunden kommen oft von weit her. Dafür verantwortlich sind neben dem familiären Ambiente das kreative und professionelle siebenköpfige Team aus Haarspezialisten, Coloristen und Stylisten.
4 von 13
Das Team im Salon Manuela: vorne Manuela Urschbach (Inhaberin, Friseurmeisterin) und Sebastian Bichler (Friseurgeselle). Hinten von links: Die Friseurmeisterinnen Sabine Brüggemann und Petra Kameter sowie die Friseurgesellinnen Andrea Schmitt, Arnita Ostermeier und Dunja Fellner.
5 von 13
Vom einfachen Haarschnitt über die Hochzeitsfrisur, eine Typberatung, Kopfmassage, Styling oder Kosmetik - im Salon Manuela sind Damen, Herren und Kinder in besten Händen. Und das seit 40 Jahren!
6 von 13
Top-Qualität, Kundenfreundlichkeit, regelmäßige Schulungen und moderne Ausstattung sind selbstverständlich.
7 von 13
Mehr Informationen zum Salon Manuela finden Sie auch im Internet!
8 von 13
Die Öffnungszeiten: Mo. nach Vereinbarung, Di., Mi. und Fr. 8 - 18 Uhr, Do. 8 - 20 Uhr sowie Sa.: 7-13 Uhr.
9 von 13
Die Mitarbeiter im Salon Manuela hören zu, beraten, setzen Wünsche um und geben individuelle Vorschläge für ein neues, typgerechtes Aussehen.
10 von 13
Seit diesem Jahr ist der neue, helle Wintergarten in Betrieb und sorgt als Empfangs- und Warteraum oder als flexibler Schneideraum für mehr Platz und größere Variabilität.

Weyarn/Naring

40 Jahre Salon Manuela

Vom einfachen Haarschnitt über die Hochzeitsfrisur, eine Typberatung, Kopfmassage, Styling oder Kosmetik - im Salon Manuela sind Damen, Herren und Kinder in besten Händen. Und das seit 40 Jahren!

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Evakuierte Asylbewerber können später wieder einziehen
Überhitztes Fett beim Kochen hat am Mittwochabend in der Asylbewerberunterkunft in Osterhofen einen Brand ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Eine Renovierung des Hauses …
Evakuierte Asylbewerber können später wieder einziehen
Kleiner Hund eingeschläfert - Großer Hund quälte ihn halb tot
Ein großer Hund quälte einen kleinen, bis der zitternd und halb tot am Boden lag. Nach dem Bericht unserer Zeitung meldeten sich viele Tierfreunde. Der kleine weiße Hund …
Kleiner Hund eingeschläfert - Großer Hund quälte ihn halb tot
Bettelhochzeit in Fischbachau: Bilder von der Gaudi im Nieselregen
Trotz leichten Nieselregens ging es feuchtfröhlich einher beim Hochzeitszug in Fischbachau sowie auch darauffolgend bei der Zeremonie auf dem Misthaufen in Birkenstein. …
Bettelhochzeit in Fischbachau: Bilder von der Gaudi im Nieselregen
Blick von Oben: So krass hat sich unsere Heimat verändert
Wie sah Miesbach oder der Tegernsee vor 160 Jahren aus? Gar nicht so einfach zu beantworten. Doch, und zwar mit nur einem Klick in den Bayernatlas. So geht‘s.
Blick von Oben: So krass hat sich unsere Heimat verändert

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.