1 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhause die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
2 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
3 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
4 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
5 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
6 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
7 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.
8 von 18
Ihre tiefe Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer auf ihren Pferden und Wagen eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.

Leonhardi-Fahrt von Schliersee nach Fischhausen: Dem Wetter getrotzt

Ihre Verehrung für den Heiligen Leonhard, den Beschützer des Viehs und Patrons von Ross und Reiter, brachten am Sonntag bei der Leonhardifahrt von Schliersee nach Fischhausen die Teilnehmer eindrucksvoll zum Ausdruck. Aktive wie Zuschauer trotzen dabei dem wechselhaftem Wetter inklusive Schneefall.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Am Wendelstein grüßt jetzt die Gams
Der Wendelstein, eine Dauerbaustelle. Gerade laufen Erweiterungsarbeiten an der Terrasse, und ein Spielplatz entsteht. Und es kommt noch mehr.
Am Wendelstein grüßt jetzt die Gams
Schliersee
„Notwasserung“: Heißluftballon muss im Schliersee landen - Bilder und Video der Rettung
Ein Heißluftballon verlor gegen 10 Uhr über dem Schliersee an Höhe und musste im Schliersee notlanden. Ein Großaufgebot an Rettern war vor Ort. Die spektakuläre Rettung …
„Notwasserung“: Heißluftballon muss im Schliersee landen - Bilder und Video der Rettung
Kirchstiegl Open Air - der zweite Tag
Nach den Heimatklängen am Freitag wurde es am Samstag heftig. Beim Kirchstiegl Open Air gaben verzerrte Gitarren den Ton an. Mit einer Ausnahme.
Kirchstiegl Open Air - der zweite Tag

Kommentare