+
"Die Behandler" in der neuen Praxis.

im ehemaligen Kurmittelhaus

Bayrischzell: Martin und Daniela Acher sind „Die Behandler“

Martin und Daniela Acher sind ausgebildete Physiotherapeuten und Osteopathen mit viel Erfahrung. Ab sofort arbeiten sie in ihrer eigenen, neu gestalteten Praxis „Die Behandler“ in Bayrischzell.

Physiotherapie, Osteopathie und Prävention – das sind die Kerngebiete von Martin und Daniela Acher. Das Ehepaar hat die Praxis von Fritz Stiegler übernommen und die Räume im Kurmittelhaus renoviert und modernisiert. Neu gestaltet wurden mehrere abgeschlossene Behandlungsräume sowie ein großzügiger Trainingsbereich. Dort werden Trainingstherapien angeleitet und Übungen gezeigt, die vor allem ältere Patienten anregen sollen, sich auch zuhause fit zu halten.

"Die Behandler" in Bayrischzell: Ihre Praxis für Physiotherapie, Osteopathie und Prävention

Die Behandler

Martin und Daniela Acher
Physiotherapie, Prävention
Sudelfeldstraße 33
83735 Bayrischzell
Tel.: 08023 - 1277
Fax: 08023 - 819665
Mail: info@diebehandler.com
Web: www.diebehandler.com

„Unsere Philosophie ist die ganzheitliche Sichtweise, dazu gehört auch eine ganzheitliche Anamnese“, erläutern Martin und Daniela Acher. Sie kümmern sich nicht nur um das schmerzende Körperteil, sondern betrachten den Patienten im Ganzen, um Ursachen herausfinden und beheben zu können. Dadurch ergeben sich deutlich bessere Behandlungsmöglichkeiten, vorbeugende Maßnahmen eingeschlossen. Zum umfangreichen Leistungsangebot der Praxis zählen bedingt durch eine Zusatzqualifikation von Daniela Acher auch die Behandlung von neurologischen Erkrankungen. Jeder Patient ist willkommen und wird gleichermaßen ganzheitlich untersucht, beraten und versorgt - „Die Behandler“ stehen sowohl für Kassenpatienten als auch Privatpatienten zur Verfügung. 

Der Tag der offenen Tür am Montag, 21. Dezember ab 14 Uhr bietet die Gelegenheit, die neuen Räume zu besichtigen und „Die Behandler“ kennenzulernen.

"Die Behandler" in Bayrischzell: Impressionen

Telefonische Sprechzeiten: 

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 7.30 - 12.00 Uhr. 
Termine nach Vereinbarung.
Zugelassen von allen Krankenkassen nach ärztlicher Verordnung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Miesbacher Finanzamt braucht neuen Chef
Das Finanzamt Miesbach braucht einen neuen Chef. Gerd Seubert übernimmt zum 1. Juni die Leitung des Finanzamts Traunstein, wie das Finanzministerium am Mittwoch …
Miesbacher Finanzamt braucht neuen Chef
Vandalismus im Einkaufszentrum: Betreiber reagiert auf erschreckende Zustände
Seit Jahren wird das Oberlandcenter in Miesbach von Vandalismus-Fällen in Atem gehalten. Um die Probleme in den Griff zu bekommen, werden nun Videokameras eingesetzt.
Vandalismus im Einkaufszentrum: Betreiber reagiert auf erschreckende Zustände
WBG-Neubau an Alpenstraße: Keller würden die Mieten verteuern
Die WBG kann weiterplanen. Der Haushamer Bauausschuss hat den Abriss und Neubau der Mehrparteienhäuser an der Alpenstraße befürwortet. Wenn auch mit einigen Auflagen.
WBG-Neubau an Alpenstraße: Keller würden die Mieten verteuern
SPD-Mitgliederentscheid „schlicht verfassungswidrig“
Paul Kirchhof hält den derzeit laufenden SPD-Mitgliederentscheid für verfassungsrechtlich bedenklich. „Man könnte dagegen klagen“, sagt der frühere Verfassungsrichter.
SPD-Mitgliederentscheid „schlicht verfassungswidrig“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.