1 von 6
Zentral gelegen und für alle Mitglieder im Ringgebiet gut erreichbar entstand in nur neun Monaten ein zweistöckiges Firmengebäude mit 25 Arbeitsplätzen als Niedrigenergiehaus in Massivholzbauweise.
2 von 6
Getreu dem Motto „Aus der Region für die Region“ sind ausschließlich regionale Handwerksbetriebe beauftragt worden.
3 von 6
Mit ihren Dienstleistungen stehen der MR und seine Töchter für regionale Wertschöpfung, Nachhaltigkeit, partnerschaftliche Zusammenarbeit und Qualität.
4 von 6
Dreifache Kompetenz unter einem Dach.
5 von 6
Dreifache Kompetenz unter einem Dach.
6 von 6
Dreifache Kompetenz unter einem Dach.

Unter einem Dach

Maschinenring, pro communo und MW Biomasse in Irschenberg

Nach über 50 Jahren in Feldkirchen-Westerham hat der Maschinenring Aibling-Miesbach-München e.V. gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen pro communo AG und MW Biomasse AG die neuen, eigenen Räumlichkeiten in Irschenberg bezogen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Miesbach
Porsche touchiert Lkw - Bundesstraße drei Stunden gesperrt
Auf der B472 zwischen Miesbach und Irschenberg ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dort ist ein Porsche mit einem Lkw kollidiert.
Porsche touchiert Lkw - Bundesstraße drei Stunden gesperrt
Jubiläum beim Trachtenverein Niklasreuth: So schön war die Feier
Die örtlichen Feuerwehren rückten ebenso in Uniform aus wie zwölf Trachten- und Schützenvereine aus der Umgebung. Und vier Gespanne. All das zu Ehren des Trachtenvereins …
Jubiläum beim Trachtenverein Niklasreuth: So schön war die Feier
Palette am Hagebaumarkt abgebrannt - Komplikationen beim Löschen
Großalarm in Miesbach: Rauch stieg am Sonntagmittag am Hagebaumarkt empor. Ein Stapel Holzpaletten hatte Feuer gefangen. Der Brand war schnell gelöscht, doch die …
Palette am Hagebaumarkt abgebrannt - Komplikationen beim Löschen
Schlierseer Eisplatz wurde über Nacht komplett verwüstet 
TSV-Eismeister Stefan Hornfeck traut seinen Augen nicht, als er am Mittwoch den Platz betritt. Verschmierte Werbeflächen, abgerissene Bretter - und Schlimmeres. Er hat …
Schlierseer Eisplatz wurde über Nacht komplett verwüstet 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.