+
Die Figuren am Trafohäuschen am Habererplatz wurden ebenfalls beschmiert.

Am Habererplatz in Miesbach

Über Nacht ein Bart gewachsen: Schmiererei an Trachtenfiguren

Schmierereien in der ganzen Stadt - zuletzt am Miesbacher Eisstadion - erregen Aufsehen. Die Stadt selbst hat nun Strafanzeige gestellt - gegen Unbekannt.

Miesbach - Das Trachtlerpaar vom Habererplatz, Verena Assum und Christian Mittermaier, trägt seit Neuestem Bart. Die Figuren auf dem Trafohäuschen, für die Assum und Mittermaier als Vorlage dienten, wurden vor einigen Tagen von Unbekannten beschmiert. Womöglich dieselben „Künstler“ haben sich am Rathaus und an der Grund- und Mittelschule ausgetobt. Die Stadt hat deshalb Strafanzeige gestellt.

nip

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Zum Fremdschämen“: Freie Wähler kritisieren Debatten im Kreistag
Sachthemen in den Vordergrund: Diese Strategie wollen die Freien Wähler im Landkreis in Zukunft noch stärker verfolgen. Und sie kritisieren die Diskussionskultur im …
„Zum Fremdschämen“: Freie Wähler kritisieren Debatten im Kreistag
Spaßvögel klauen Ronald McDonald - Polizei weiß, wer es war, aber...
Zwei Burschen haben am McDonald‘s bei Irschenberg an der A8 den fröhlich winkenden Ronald McDonald eingeladen - und abgebraust. Ihr Problem: Seit einem ähnlichen Vorfall …
Spaßvögel klauen Ronald McDonald - Polizei weiß, wer es war, aber...
Böse Falle: Männer zaubern Geld aus Papier - und zocken Frau dabei richtig ab
Die Kripo Miesbach hat zwei Männer mit Rollkoffer geschnappt, die unterwegs zu einer Frau waren, um mit Chemikalien Geld aus Papier zu machen. Doch dahinter steckt etwas …
Böse Falle: Männer zaubern Geld aus Papier - und zocken Frau dabei richtig ab
Unser Winter-Rezept des Tages: Edles Dessert, ganz einfach - Pralinen-Souffle
Kristina Salmen unterrichtet in Miesbach Kochen und Ernährung und kennt sich deshalb aus. Für uns macht sie ihr Pralinen-Souffle - sieht fancy aus, ist aber leicht …
Unser Winter-Rezept des Tages: Edles Dessert, ganz einfach - Pralinen-Souffle

Kommentare