Bescheinigung steht noch aus

ATS-Gründung verzögert sich

  • schließen

Landkreis – Die Gründung des Kommunalunternehmens Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS) verzögert sich. Ein konkreter Termin ist noch nicht in Sicht.

Noch fehlt dem Landkreis die verbindliche Auskunft des Finanzamts, dass das Kommunalunternehmen umsatzsteuerbefreit ist – neben dem Vergaberecht der wesentliche Grund für die Neuausrichtung der Tourismusorganisation. Wegen der komplexen Fragestellung hat das hiesige Finanzamt den Vorgang mittlerweile ans Landesamt der Finanzen weitergeleitet. Die Bearbeitung kann mehrere Wochen dauern, heißt es aus dem Landratsamt. Sobald es grünes Licht von den Finanzbehörden gibt, kann die Gründung des Kommunalunternehmens im Amtsblatt veröffentlicht werden. Einen Tag nach der offiziellen Bekanntmachung würde die neue ATS dann an den Start gehen.

Der Kreistag hatte die Gründung im Dezember beschlossen. Als Vorstand ist der bisherige ATS-Geschäftsführer Harald Gmeiner im Gespräch. Kontrolliert wird er von einem Verwaltungsrat. Überdies soll es einen Tourismusbeirat geben, der rein beratende Funktion hat.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
Bald weihnachtet es wieder sehr - von Otterfing bis Bayrischzell, von Irschenberg bis Bad Wiessee. Ein Überblick mit allen Christkindlmärkten im Landkreis Miesbach samt …
Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
„Anpacken und Mitmachen“: Grüne wollen in Haushamer Gemeinderat
Die Gemeinderatsliste der Haushamer Grünen steht fest. An ihrer Spitze kandidiert eine bekannte und erfahrene Kreisrätin: Harda von Poser.
„Anpacken und Mitmachen“: Grüne wollen in Haushamer Gemeinderat
Wohnmobil-Einbrecher müssen in den Knast
Ihnen war egal, ob in den Wohnmobilen, in die sie einstiegen, jemand schlief oder nicht. Für ihre dreisten Einbrüche müssen zwei Rumänen nun in den Knast.
Wohnmobil-Einbrecher müssen in den Knast
AWO feiert 100-Jähriges: So hat sich der Kreisverband entwickelt
Die Arbeiterwohlfahrt feiert 100-jähriges Bestehen: Zeit, einen Blick in die Geschichte des Kreisverbands Miesbach zu wagen.
AWO feiert 100-Jähriges: So hat sich der Kreisverband entwickelt

Kommentare