Auffahrunfall in Miesbach: SUV schiebt Polo auf bremsendes Auto
+
Symbolfoto

Auffahrunfall in Miesbach: SUV schiebt Polo auf bremsendes Auto

  • Christian Masengarb
    vonChristian Masengarb
    schließen

Eine 18-Jährige hat in Miesbach einen Auffahrunfall mit drei Autos und einer Leicht Verletzten ausgelöst. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung und sucht Zeugen.

Miesbach - Auf der Bayrischzeller Straße in Miesbach ist eine 18-Jährige am Samstag mit ihrem VW Touran auf einen VW Polo aufgefahren und hat diesen auf das vorausfahrende Auto geschoben. Die 68-jährige Fahrerin des mittleren Autos wurde dabei im Brustbereich leicht verletzt und zur weiteren Beobachtung ins Krankenhaus Agatharied gebracht.

Auffahrunfall in Miesbach: SUV schiebt Polo auf bremsendes Auto

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr auf Höhe der Miesbacher Straße. Ein 41-Jähriger aus Kirchseeon fuhr mit seinem VW Touran in Richtung Schliersee, als er verkehrsbedingt bremste. Die dahinter fahrende 68-jährige Fürtherin bremste in ihrem Polo ebenfalls. Die dahinter fahrende 18-Jährige aus Teisnach (Landkreis Regen) in ihrem Touran bremste zu spät, fuhr auf den Polo und schob diesen auf das erste Auto. 

Die Polizei ermittelt nun gegen die 18-Jährige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zeugen werden gebeten, sich unter 08025/2990 zu melden. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf rund 35.000 Euro. 

Lesen Sie auch: Miesbach: Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Gmund – Andreas Schubert ist Fernfahrer fürs Leben - es ist eine Sucht, sagt er. Dabei hätte er schon mal fast aufgehört. Ein Porträt des Stars der DMAX Kultserie …
Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Mehr Sicherheit durch neue Ampelschaltung
Die Kreuzung Bayrischzeller/Rosenheimer Straße in Miesbach ist seit Jahren ein Unfallschwerpunkt. Das soll eine neue Ampelschaltung nun ändern.
Mehr Sicherheit durch neue Ampelschaltung
Naturlehrpfad: Hausham will Mountainbiker ausschließen - aber wie?
Auf dem Haushamer Naturlehrpfad am Serpentinenweg sollen Familien den Wald kennenlernen. Damit sie das in Ruhe tun können, will die Gemeinde dort das Radfahren …
Naturlehrpfad: Hausham will Mountainbiker ausschließen - aber wie?
Hochwasser im Landkreis: Tegernsee und Schliersee erreichen Meldestufen - BRB: Ausfälle und Verspätungen
Die Hochwasserlage im Landkreis Miesbach spitzt sich zu. Die Pegel von Schlierach, Leitzach, Mangfall, Schliersee und Tegernsee steigen. Straßen sind überflutet und …
Hochwasser im Landkreis: Tegernsee und Schliersee erreichen Meldestufen - BRB: Ausfälle und Verspätungen

Kommentare