+

Erdarbeiten

Stundenlang ohne Strom

Bei Erdarbeiten im Raum Miesbach wurde am Freitagnachmittag ein Kabel beschädigt.  Bis zu 4000 Haushalte waren ohne Strom - teils stundenlang.

Wie das Bayernwerk als Netzbetreiber auf Anfrage mitteilt, wurde gegen 15.30 Uhr bei Erdarbeiten ein Versorgungskabel beschädigt. Wo genau, ist derzeit unbekannt. Durch die erhebliche Änderung der Spannung im Netz waren letztlich rund 4000 Haushalte im Bereich Miesbach und Hausham, aber auch Bad Feilnbach, ohne Strom. Gegen 18 Uhr waren laut dem Bayernwerk-Sprecher noch 300 Haushalte betroffen. „Wir arbeiten dran. Ein bisschen wird es noch dauern.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Ein Kind (9) erlag nun seinen Verletzungen.
Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Es soll ein Lifting für das Gewerbegebiet Salzhub in Irschenberg geben. Der Gemeinderat will die bisherigen Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen.
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Jahrelang mussten die Neuhauser auf Neuigkeiten zu einem Nahversorger in ihrem Ort warten. Jetzt gibt es gleich zwei Konzepte - und bald einen Ideenwettbewerb.
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Weil auch am kommenden Wochenende schönes Wetter und eine Streckensperrung geben wird, appelliert die BOB …
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste

Kommentare