+
Achtung Gewitter: Alle Blitzer im Landkreis Miesbach.

Blitzmarathon

Achtung Autofahrer: Hier im Landkreis Miesbach wird am Mittwoch geblitzt

  • schließen

Hier wird gemessen: Der bayernweite Blitzmarathon steht bevor. Auch im Landkreis sollten sich Autofahrer am morgigen Mittwoch ab 6 Uhr für 24 Stunden auf verstärkte Geschwindigkeitskontrollen einstellen.

Landkreis - Vorab hat das Innenministerium eine Liste möglicher Messstellen in Bayern veröffentlicht. Auf unserer Karte sind die Punkte, die für den Landkreis angegeben wurden, grafisch dargestellt. 

Im gesamten Freistaat sind am Mittwoch rund 1900 Polizeibeamte sowie 50 Messtechniker der Gemeinden und Zweckverbände zur kommunalen Verkehrsüberwachung für den Blitzmarathon im Einsatz. Ein besonderes Augenmerk gilt den Rasern auf Landstraßen. Ziel der Aktion ist es bereits zum sechsten Mal, das Problembewusstsein für zu hohe Geschwindigkeiten zu schärfen.

sh

Alle Blitzer aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen finden Sie hier

Hier in Weilheim und Umgebung wird am Mittwoch geblitzt

Und hier sind die wichtigsten Messstellen für ganz Bayern

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bayrischzell holt erstmal Luft
Die kleinste Gemeinde des Landkreises hat sich für heuer das Sparen auf die Fahnen geschrieben. Denn 2019 steht eine teure Investition an.
Bayrischzell holt erstmal Luft
Von der Fahrbahn abgekommen: 57-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt
Auf der Staatsstraßen 2077 zwischen Aurach und Fischbachau kam es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 57-Jährige Motorradfahrerin war von der Fahrbahn …
Von der Fahrbahn abgekommen: 57-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt
Kapelle feiert runden Geburtstag auf diesem Gipfel - 300 Jahre im Kampf gegen Wind und Wetter
Dieses Gotteshaus ist dem Himmel besonders nah: Seit 300 Jahren thront die kleine Wendelinkapelle hier auf diesem Gipfel. Ein Jubiläum, das gefeiert werden muss.
Kapelle feiert runden Geburtstag auf diesem Gipfel - 300 Jahre im Kampf gegen Wind und Wetter
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Die Frage, wer Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) folgt, ist weiter offen. Die Suche läuft, teilt der Mutterkonzern Transdev in …
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.