+

Wintereinbruch

BOB: Strecke Schliersee-Holzkirchen auch Dienstagvormittag gesperrt

Bahnfahrer aufgepasst: Auch am Dienstag fährt die BOB nicht überall. Busse sind aber im Einsatz.

Aktuelle Meldung von der Bayerischen Oberlandbahn: 

Für den Betriebstag 8. Januar besteht weiterhin eine Streckensperrung zwischen Schliersee-Holzkirchen-Schliersee bis in den späten Vormittagsstunden.

Es sind insgesamt 6 Busse im Pendel im Einsatz.

Bitte informieren Sie sich vor Abfahrt rechtzeitig über die aktuelle Betriebslage.

Weiteres zur Lage im Landkreis lesen Sie hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Aus persönlichen Gründen“: Milchhof-Vorstandsvorsitzender tritt zurück
Überraschender Vorstandswechsel beim Milchhof Miesbach und Milchproduktenhandel Oberland: Georg Bauer ist als Vorstandsvorsitzender zurückgetreten - „aus persönlichen …
„Aus persönlichen Gründen“: Milchhof-Vorstandsvorsitzender tritt zurück
BOB-Kunden erhalten bis zu 30 Euro pro Ticketabo
Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) erstattet Abonnenten für Zugverspätungen und -ausfälle im Januar pauschale Beträge. Für die BOB ist das ein dicker finanzieller Brocken.
BOB-Kunden erhalten bis zu 30 Euro pro Ticketabo
87-Jähriger auf dem Zebrastreifen angefahren
Ein schwerer Unfall hat sich am heutigen Dienstag in Hausham ereignet. Am Vormittag wurde ein 87-Jähriger auf einem Zebrastreifen angefahren und verletzt. 
87-Jähriger auf dem Zebrastreifen angefahren
Kurioser Fund auf A8: Polizei zieht Krankenfahrstuhl aus dem Verkehr
Einen Opel Vectra aus Rumänien haben Schleierfahnder der Polizei am Irschenberg gefilzt. Sichergestellt haben sie aber nicht das Auto selbst, sondern seine ungewöhnliche …
Kurioser Fund auf A8: Polizei zieht Krankenfahrstuhl aus dem Verkehr

Kommentare