Coronavirus: Jens Spahn schlägt Alarm für Deutschland - „Stehen am Beginn einer Epidemie“ 

Coronavirus: Jens Spahn schlägt Alarm für Deutschland - „Stehen am Beginn einer Epidemie“ 
+
Mit starker Rauchentwicklung hatten die Feuerwehrler bei ihrem Einsatz in der Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens in der unteren Wies zu kämpfen.

Einsatz in Miesbach

Brand in Scheune: Feuerwehr rückt zu Bauernhof aus

  • schließen

Sieben Feuerwehren sind am Dienstagabend gegen 18 Uhr zu einem Scheunenbrand in der unteren Wies bei Miesbach ausgerückt. Glutnester im Stroh sorgten für starke Rauchentwicklung.

Miesbach - Wie die Polizei berichtet, hatte ein 51-jähriger Landwirt mit einer Mühle mehrere Ballen Stroh zerkleinert. Der dabei auftretende Staub entzündete sich dann an einer Glühbirne. Mehrere Glutnester im Stroh sorgten für eine starke Rauchentwicklung. Mit schwerem Atemschutz drangen die Einsatzkräfte unter der Leitung der Feuerwehr Wies in das qualmende Gebäude ein. In einem „schnellen Angriff“, wie es Kreisbrandrat Anton Riblinger formuliert, bekämpften sie zuerst die Glutnester. Dann räumten die Feuerwehrler die Scheune aus und löschten das Stroh draußen mit Wasser ab. 

Gefahr für Personen im angrenzenden Bauernhof oder für die Tiere im Stall habe nicht bestanden, berichtet Riblinger. Neben der Feuerwehr Wies waren auch die Truppen aus Miesbach, Parsberg, Wall, Agatharied, Hausham und Tegernsee sowie Rettungsdienst und Notarzt vor Ort. Durch das schnelle Eingreifen konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Schadenshöhe beläuft sich laut Polizei auf rund 1000 Euro.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

U18-Wahl am 6. März: „Wir rechnen mit über 1000 Teilnehmern“
Bei der U18-Wahl des Kreisjugendrings (KJR) können Jugendliche am 6. März ihre Stimme abgeben – zum ersten Mal über die Webseite des KJR. Das steckt dahinter.
U18-Wahl am 6. März: „Wir rechnen mit über 1000 Teilnehmern“
Schliersee: Gemeinderat gegen Spielhalle in ehemaliger Hypovereinsbank
Für die leer stehende Ex-Filiale der Hypovereinsbank in Schliersee gäbe es eine Nachnutzung als Spielhalle. Doch der Gemeinderat sagt Nein – und das entschieden.
Schliersee: Gemeinderat gegen Spielhalle in ehemaliger Hypovereinsbank
Fasten für das Klima: Klimafreundlich Essen geht in nächste Runde
CO2-sparend essen ohne auf viel verzichten zu müssen – wie das geht, will die Aktion Klimafreundlich Essen zeigen. Die Neuauflage heuer soll den Erfolg vom Vorjahr …
Fasten für das Klima: Klimafreundlich Essen geht in nächste Runde
Darum hat ein Haushamer ein Kochbuch geschrieben, das er nicht verkauft
Markus Schmidbauer hat vier Jahre lang Rezepte gesammelt, Bilder von Gerichten geschossen und ein Kochbuch mit mehr als 200 Seiten geschrieben. Verkaufen will er es …
Darum hat ein Haushamer ein Kochbuch geschrieben, das er nicht verkauft

Kommentare