Sturmgewehre, Maschinenpistolen und Munition

Ermittler decken private Waffenlager auf

Miesbach - Mehrere private Waffenlager haben Ermittler des Landeskriminalamts bei ihren Hausdurchsuchungen aufgedeckt. In sieben Wohnungen – darunter eine im Landkreis Miesbach – wurden sie fündig.

Die Aktion ging am Mittwoch und Donnerstag über die Bühne. Unter Federführung der Staatsanwaltschaft Traunstein durchsuchten die Ermittler mit Spezialkräften die sieben Wohnungen. Ins Visier geriet dabei neben Wohnungen im Landkreis Rosenheim und der Zweitwohnung eines 63-jährigen Münchners im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen auch ein 76-Jähriger aus dem Landkreis Miesbach. Gegenstand der Ermittlungen ist der Handel mit illegalen Waffen, Kriegswaffen und Munition. Bei der Durchsuchung sichergestellt wurden zwei Sturmgewehre vom Typ Kalaschnikow, eine Maschinenpistole vom Typ Steyr Daimler-Puch, drei Langwaffen, acht Pistolen, ein Revolver, sowie mehrere tausend Schuss Munition.

Die konzertierte Aktion richtete sich gegen sechs Männer. Alle sechs sind deutsche Staatsbürger und zwischen 27 und 76 Jahre alt. Fünf wurden vorläufig festgenommen und am Donnerstag dem Ermittlungsrichter am Landgericht Rosenheim vorgeführt. Dieser erließ gegen drei der Beschuldigten Haftbefehl. Die drei Männer (31, 51 und 53 Jahre alt) befinden sich in Untersuchungshaft, zwei Personen wurden wieder auf freien Fuß gesetzt. Neben den illegalen Waffen fanden die Ermittler auch noch zahlreiche legale Waffen und Munition in den durchsuchten Wohnungen. „Da für diese Waffen eine Erlaubnis vorgelegt werden konnte, kann wegen deren Besitz strafrechtlich kein Vorwurf erhoben werden“, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

va

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Büffelparade
Gegrüßt werden ist Glückssache. Unser Autor Stephen Hank erlebt das immer wieder. Und hofft jetzt auf einen neuen Eintrag im Duden.
Büffelparade
Glückwünsche für den Erzengel
25 Jahre lang begeisterte Heino Hallhuber als Solist des Balletts der Bayerischen Staatsoper in Klassikern wie „Schwanensee“ und „Giselle“. Jetzt wurde der Fischbachauer …
Glückwünsche für den Erzengel
Vier Kinder leicht verletzt
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Hundham und Bad Feilnbach sind am Sonntagnachmittag vier Kinder leicht verletzt wurden.
Vier Kinder leicht verletzt
BMW rutscht in den Schatzelbach
Auf schneeglatter Fahrbahn ist am Freitagabend ein BMW in den Haushamer Schatzelbach gerutscht.
BMW rutscht in den Schatzelbach

Kommentare