Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Feueralarm an Miesbacher Mittelschule - dieses Malheur steckte dahinter

An der Mittelschule in Miesbach brach diese Woche ein Feueralarm aus. Dahinter steckt ein kleiner Fehlschuss in die falsche Ecke.

Miesbach - Die Polizei Miesbach berichtet: Am Dienstag, 16.05.2018, 17:30 Uhr wurden die Feuerwehr Miesbach sowie Beamte der Polizeiinspektion Miesbach an die Mittelschule in der Münchner Straße gerufen, nachdem die Brandmeldeanalge ausgelöst hatte. 

Noch während die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Gebäude auf einen möglichen Brandherd durchsuchten, konnte jedoch bereits Entwarnung gegeben werden. In der Turnhalle der angrenzenden Grundschule hatten Kinder bei einem Ballspiel versehentlich die Scheibe eines Brandmelders beschädigt und diesen dadurch ausgelöst. Eine Gefahr für Schüler oder Lehrkräfte bestand zu keiner Zeit.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Bernd Settnik

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tag fünf im Sparkassen-Prozess: Gericht hat erste Zweifel an Verurteilung
Tag fünf im Prozess um die Miesbacher Sponsoring-Affäre um Jakob Kreidl und Georg Bromme. Es ging weiter um Brommes Beratervertrag. Und das Gericht sorgte mit einer …
Tag fünf im Sparkassen-Prozess: Gericht hat erste Zweifel an Verurteilung
Nachts vom Unbekannten angefahren
Nachts allein zu Fuß unterwegs und von einem unbekannten Auto angefahren - das hat ein 55-Jähriger in Hausham erlebt. Nun fahndet die Polizei.
Nachts vom Unbekannten angefahren
Irritation beim Breitbandausbau: Ignoriert die Telekom vorhandene Leerrohre?
Der Ärger um den Breitbandausbau nimmt kein Ende. In Fischbachau keimt nun die Vermutung auf, dass die Telekom bereits verlegte Leerrohre nicht nutzt. Der Bürgermeister …
Irritation beim Breitbandausbau: Ignoriert die Telekom vorhandene Leerrohre?
Wohin ist der Miesbacher Maibaum verschwunden? Bauhof klärt auf
Aufmerksame Miesbacher werden es schon bemerkt haben: Der Maibaum ist vom Marktplatz verschwunden. Über das Warum ranken sich wilde Theorien. Wir haben beim Bauhof …
Wohin ist der Miesbacher Maibaum verschwunden? Bauhof klärt auf

Kommentare