+
Der erste Schwimmer zieht im Warmbad Miesbach einsam seine Bahnen.

Mit interaktiver Karte

Die Freibad-Saison hat begonnen: Hier ist schon offen

  • schließen

Schliersee/Miesbach - Pünktlich zum Ende der Schlechtwetterperiode starten die Freibäder in ihre Saison. Miesbach und Fischbachau haben bereits offen. Schliersee folgt.

Zugegeben, bei dem Schmuddelwetter der vergangenen Tage denkt kaum einer an Freibad - aber das ist am Mittwoch schon vorbei. Laut Deutscher Wetterdienst erreichen die Temperaturen in Miesbach und am Schliersee bereits wieder bis zu 21 grad, am Donnerstag sind es schon 25 Grad Celsius. Also ab ins kühle Nass, oder noch besser im frühsommerlichen Mai: ins aufgewärmte Nass. 

Bäder in der Region: Das hat schon offen

Das Schlierseer Strandbad startet am Donnerstag, 26. Mai (Fronleichnam), in die Sommersaison. Heißt: Wenn das Wetter passt, hat die Einrichtung ab diesem Tag täglich zwischen 10 und 22 Uhr geöffnet.

Das Fischbachauer Warmfreibad ist bereits seit 14. Mai geöffnet, immer von 9 bis 21 Uhr. 

Das Warmbad Miesbach ist ebenfalls bereits täglich offen, und zwar von 8.30 bis 20 Uhr.

kmm


Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Meistgelesene Artikel

Schlossleitn: Einfach mal drauf losgeprügelt
Erst streckte er sein Opfer mit einem Faustschlag nieder, dann prügelte er am Boden weiter auf den benommenen Mann ein. Jetzt muss der 26-jährige Schlierseer für ein …
Schlossleitn: Einfach mal drauf losgeprügelt
Feuerwehr Bayrischzell wird 140: Historischer Fuhrpark
Historisch, aber nicht veraltet: Vor 140 Jahren wurde die Feuerwehr Bayrischzell gegründet. Ihr Fuhrpark reicht vom 1964er Opel Blitz bis zum modernen LF20. Ein Blick in …
Feuerwehr Bayrischzell wird 140: Historischer Fuhrpark
Das ist der neue Chef der Bergwacht Schliersee
Wechsel in der Führungsspitze der Schlierseer Bergwacht: Günter Riedl hat sich nach 16 Jahren als Bereitschaftsleiter zurückgezogen. Sein Nachfolger ist der …
Das ist der neue Chef der Bergwacht Schliersee
Gästehaus von Schnitzenbaumers Lebensgefährtin: Amt stoppt Bau
Es herrscht mächtig Wirbel um den Bau eines Ferienhauses in Fischhausen. Gemeinderat Dürr rückt das Vorhaben, an dem der Bürgermeister beteiligt ist, in die Nähe eines …
Gästehaus von Schnitzenbaumers Lebensgefährtin: Amt stoppt Bau

Kommentare