+

Vandalismus

Glasschiebetür zerdeppert

Miesbach - Unbekannte Rowdys haben sich in der Nacht zum Mittwoch am Oberlandcenter in Miesbach ausgetobt.

Wie die Polizei meldet, wurde in der Nacht zum Mittwoch die Glasschiebetüre der Fressnapf-Filiale im Oberlandcenter in Miesbach von einem unbekannten Täter massiv beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Täters machen können, sollen sich bitte an die PI Miesbach unter der Telefonnummer 08025 / 2990 wenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei Miesbacher sorgen für die außergewöhnliche Akustik
Die Schaffer der hochgelobten Akustik der Hamburger Elbphilharmonie kommen aus einer Innenausbaufirma aus Müller am Baum.
Zwei Miesbacher sorgen für die außergewöhnliche Akustik
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Die Faschingsferien sind da. Die Schüler haben frei, viele andere auch. Und was macht der Schnee? Ist Skifahren und Langlaufen noch möglich im Landkreis? Wir haben eine …
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Jaro geht von Bord der Böhmischen Arche
Im April das Café Lebzelter, jetzt schon die Böhmische Arche: Innerhalb weniger Wochen verliert der Lebzelterberg in Miesbach zwei Lokale, die ihn über Jahrzehnte …
Jaro geht von Bord der Böhmischen Arche
Achtung Schlagloch: Das müssen Autofahrer wissen
Sie sind das Autofahrer-Ärgernis schlechthin: die Schlaglöcher. Wie sie entstehen und wie die Straßenmeister den Rüttelpisten zu Leibe rücken, erklären wir in unserem …
Achtung Schlagloch: Das müssen Autofahrer wissen

Kommentare