+
Leidenschaft Kochen: Der 39-jährige George aus Miesbach probiert gerne neue Rezepte aus. 

Wettbewerb auf Vox

Heute geht's los: Miesbacher George beim Perfekten Dinner dabei

Miesbach – Kann es ein Hobbykoch mit einem Profi aufnehmen? Um diese Frage geht es bei der Vox-Sendung „Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi?“. Mit dabei: ein Miesbacher.

In der neuen Auflage von Montag bis Freitag, 14. bis 18. November, wird unter den Köchen – ein Profi und vier Hobbyköche – ein Miesbacher sein: George. Ist er vielleicht sogar der Profi?

Der Clou an der Sache ist nämlich: Wer der Gourmetkoch ist, weiß nur dieser selbst – denn der Profi, meist ist es der Küchenchef eines Luxushotels, mischt sich getarnt unter die Runde. Ob der Berufskoch das Versteckspiel bis zum Ende durchziehen kann oder im Kampf um die 5000 Euro Gewinn das Nachsehen hat, können Interessierte täglich um 19 Uhr auf Vox mitverfolgen. An der TV-Show hat auch Michael Fell, Küchenchef im Hotel Egerner Höfe, schon teilgenommen. Er hatte sich damals als Anzeigenchef des Münchner Merkur ausgegeben, flog aber auf.

mm

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem iPhone

Fotostrecke-iphone

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem Android

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Badesandale "Dirndlschua"</center>

Badesandale "Dirndlschua"

Badesandale "Dirndlschua"

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr Bayrischzell wird 140: Historischer Fuhrpark
Historisch, aber nicht veraltet: Vor 140 Jahren wurde die Feuerwehr Bayrischzell gegründet. Ihr Fuhrpark reicht vom 1964er Opel Blitz bis zum modernen LF20. Ein Blick in …
Feuerwehr Bayrischzell wird 140: Historischer Fuhrpark
Das ist der neue Chef der Bergwacht Schliersee
Wechsel in der Führungsspitze der Schlierseer Bergwacht: Günter Riedl hat sich nach 16 Jahren als Bereitschaftsleiter zurückgezogen. Sein Nachfolger ist der …
Das ist der neue Chef der Bergwacht Schliersee
Gästehaus von Schnitzenbaumers Lebensgefährtin: Amt stoppt Bau
Es herrscht mächtig Wirbel um den Bau eines Ferienhauses in Fischhausen. Gemeinderat Dürr rückt das Vorhaben, an dem der Bürgermeister beteiligt ist, in die Nähe eines …
Gästehaus von Schnitzenbaumers Lebensgefährtin: Amt stoppt Bau
Wenn der Blitzer zweimal klingelt: Zweckverband als Inkasso-Büro
Mit Geldeintreiben kennt sich der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit schon jetzt aus. Nun wird er ins Inkasso-Geschäft einsteigen. Die erste Testphase beginnt am …
Wenn der Blitzer zweimal klingelt: Zweckverband als Inkasso-Büro

Kommentare