+
Zeigten sich glücklich über die Auszeichnung: (v.l.) Matthias Kliemt (ProBier-Club), Ingrid Pongratz (Bürgermeisterin der Stadt Meisbach), Tilo Ruttmann (Geschäftsführer der Weißbierbrauerei Hopf), Frank Winkel (ProBier-Club) sowei Robert Weizbauer (Braumeister).

Bierliebhaber haben abgestimmt

Hopf Spezial Weiße ist "Bier des Monats"

  • schließen

Miesbach - Malzig, süffig, ausgezeichnet: Bierliebhaber aus der ganzen Bundesrepublik haben die Hopf Spezial Weiße zum "Bier des Monats August" gekürt. 

Rund zehn Jahre nachdem das Weißbier erstmalig zum 85-jährigen Jubiläum der Brauerei gebraut und ausgeschenkt wurde, ist ihm nun eine besondere Ehre zuteil geworden: Die Hopf Spezial Weiße ist "Bier des Monats August". „Eine Riesen-Auszeichnung“, freute sich Brauerei-Geschäftsführer Tilo Ruttmann am Donnerstag im Weißbräustüberl bei der Übergabe der Urkunde. Bierliebhaber aus der gesamten Bundesrepublik fanden Gefallen an dem mit Spezialmalz gebrauten Bier und verliehen ihm das Prädikat. Die Auszeichnung stammt vom ProBier-Club aus Nordrhein-Westfalen. Nach eigenen Angaben ist er mit seinen rund 6000 Mitgliedern die größte Konsumentenvereinigung in Deutschland. Ob die Spezial Weiße auch noch den Titel "Bier des Jahres 2016" abräumt, entscheidet sich Anfang 2017. Dann liegen die Ergebnisse der Abstimmung vor, die im Dezember stattfindet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wohnzimmerkonzerte: Kulturhaus startet neu durch
Wohnzimmerkonzerte statt wilde Partys: Das Kulturhaus zur goldenen Parkbank will sein Image aufpolieren. Eine neue Veranstaltungsreihe soll auch ältere Besucher anlocken.
Wohnzimmerkonzerte: Kulturhaus startet neu durch
Volksfest-Anstich: Fertl vertritt erkrankte Bürgermeisterin
Nicht Bürgermeisterin Ingrid Pongratz, sondern ihr Stellvertreter Paul Fertl zapfte das erste Fass auf dem Miesbacher Volksfest an. Die Rathaus-Chefin liegt momentan im …
Volksfest-Anstich: Fertl vertritt erkrankte Bürgermeisterin
Tegernseer (24) überrollt Radfahrerin (22) - schwer verletzt
Dramatische Szenen haben sich am Freitagmorgen in Hausham abgespielt: Eine Radfahrerin wurde von einem Autofahrer überrollt. Passanten mussten das Auto anheben, um sie …
Tegernseer (24) überrollt Radfahrerin (22) - schwer verletzt
Schwestern verkaufen Hof - Vater, der da wohnt, weiß nichts
Zwei Schwestern haben ihre zwei Grundstücke samt Wohnhaus und Kapelle in Fischbachau verkauft. Ohne Wissen ihres Vaters, der da noch wohnt. Aber das ist noch nicht das …
Schwestern verkaufen Hof - Vater, der da wohnt, weiß nichts

Kommentare