+
Dank an langjährige Gemeinderäte: Landrat Wolfgang Rzehak (M.) und die Bürgermeister Georg von Preysing (l.) und Ingrid Pongratz würdigen Johann Schmid (2.v.l.) und Stefan Griesbeck.

Ehrung für Johann Schmid und Stefan Griesbeck

Dankurkunden für zwei kommunale Urgesteine

Ihr jahrelanges kommunalpolitisches Engagement bescherte Johann Schmid aus Gmund und Stefan Griesbeck aus Miesbach eine besondere Ehre: Der Landrat überreichte ihnen die Kommunale Dankurkunde des Innenministeriums.

Landkreis – Schon seit 20 Jahren sitzen Schmid am Gmunder und Griesbeck am Miesbacher Ratstisch. Schmid rückte 1997 für die SPD in den Gemeinderat nach. Seitdem engagierte er sich in verschiedenen Ausschüssen, ist Fraktionssprecher sowie Delegierter in verschiedenen Verbänden. Griesbeck blickt auf eine ebenso lange Arbeit für die CSU-Fraktion zurück: Seit 1998 brachte er sich in verschiedenen Ausschüssen ein und war Verbandsmitglied der Grundschule Miesbach.

Die Kommunale Dankurkunde überreichte Landrat Wolfgang Rzehak im Namen von Innenminister Joachim Herrmann (CSU). „Ihr habt Euch in uneigennütziger Weise ehrenamtlich in den Kommunen um das Wohl der örtlichen Gemeinschaft und unserer Bürgerinnen und Bürger verdient gemacht“, sagte er bei einem gemeinsamen Essen in Rottach-Egern. Auch die beiden Bürgermeister Georg von Preysing (Gmund) und Ingrid Pongratz (Miesbach) würdigten die jahrzehntelange Zusammenarbeit.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schliersee: Gemeinderat gegen Spielhalle in ehemaliger Hypovereinsbank
Für die leer stehende Ex-Filiale der Hypovereinsbank in Schliersee gäbe es eine Nachnutzung als Spielhalle. Doch der Gemeinderat sagt Nein – und das entschieden.
Schliersee: Gemeinderat gegen Spielhalle in ehemaliger Hypovereinsbank
Fasten für das Klima: Klimafreundlich Essen geht in nächste Runde
CO2-sparend essen ohne auf viel verzichten zu müssen – wie das geht, will die Aktion Klimafreundlich Essen zeigen. Die Neuauflage heuer soll den Erfolg vom Vorjahr …
Fasten für das Klima: Klimafreundlich Essen geht in nächste Runde
Darum hat ein Haushamer ein Kochbuch geschrieben, das er nicht verkauft
Markus Schmidbauer hat vier Jahre lang Rezepte gesammelt, Bilder von Gerichten geschossen und ein Kochbuch mit mehr als 200 Seiten geschrieben. Verkaufen will er es …
Darum hat ein Haushamer ein Kochbuch geschrieben, das er nicht verkauft
Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden
Die evangelische Kirchengemeinde Miesbach hat ihre Mitglieder statistisch durchleuchtet. In unserem Gespräch erklärt Pfarrer Erwin Sergel, welche Überraschungen er dabei …
Pfarrer Sergel hat seine Gemeinde durchleuchtet und Interessantes herausgefunden

Kommentare