+
Stadtpfarrer Stefan Füger hielt den Feldgottesdienst ab.

Kriegergedächtnisfeier des Pfarrverbands Miesbach

Gedenkfeier bei strahlendem Sonnenschein

Miesbach/Schweinthal - Das festlich geschmückte Anwesen in Schweinthal lockte viele Vereine zur Kriegergedächtnisfeier. Auch das Wetter spielte wunderbar mit.

Viele Vereine waren mit ihren Fahnen gekommen.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, als die Vereine am festlich geschmückten Anwesen der Familie Kirchberger in Schweinthal zusammenkamen. Stadtpfarrer Stefan Füger (r.) begann die Kriegergedächtnisfeier des Pfarrverbands Miesbach am gestrigen Sonntag mit einem Feldgottesdienst. Viele Vereine waren bei sommerlichen Temperaturen mit ihren Fahnen zu der jährlichen Gedenkfeier gekommen. Im Anschluss an die Messe ließen die Teilnehmer den Sommertag mit einem gemütlichen Beisammensein bei der Feuerwehr Wies ausklingen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Miesbacher Pop-Up-Store lädt zu kreativem Einkaufsbummel
In den Schaufenstern am Miesbacher Stadtplatz gibt’s wieder was zu sehen: Bis 11. März stellen Unternehmensgründer im Pop-Up-Store im Moserhaus ihre innovativen Produkte …
Miesbacher Pop-Up-Store lädt zu kreativem Einkaufsbummel
Mist aus vollen Rohren
Nach neun Jahren Pause hatte der Trachtenverein d‘Broatnstoana Fischbachau wieder eine Bettelhochzeit ausgerichtet. Es war eine grattlige Gschicht – so wie es sein …
Mist aus vollen Rohren
Unter Drogeneinfluss gefahren
Beamte der Autobahnpolizeistation Holzkirchen haben am Freitagabend verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Hierzu wurde auf der Bundesstraße 472 bei …
Unter Drogeneinfluss gefahren
19-Jähriger kommt betrunken von Straße ab
Zu zwei Unfällen auf schneeglatter Fahrbahn ist es in der Nacht auf Samstag gekommen. In einem Fall war der Fahrer mit Sommerreifen unterwegs, im anderen Fall war der …
19-Jähriger kommt betrunken von Straße ab

Kommentare