Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger
+
Kurioses Diebesgut: Unbekannter klaut Satellitenschüssel

Kurioses Diebesgut:

Unbekannter klaut Satellitenschüssel von Hauswand

Offenbar wollte die Person dringend fernsehen und hatte keinen Kabelanschluss: Bei Müller am Baum hat jemand eine Satellitenschüssel von einem Haus montiert. Die Polizei ermittelt.

Miesbach - Die Polizei Miesbach berichtet: In der Zeit vom 09.06.2017 bis zum 12.06.2017 hat ein unbekannter Täter eine Satellitenschüssel samt dazugehöriger Halterung von einer Hauswand in der Straße Müller am Baum in Miesbach gestohlen. Dadurch entstand ein Beuteschaden in Höhe von ca. 60 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wochenend-Chaos, Pendlerfrust, überforderte Mitarbeiter - die Wut auf die BOB entlädt sich dieser Tage geballt. Aber ist sie wirklich so unzuverlässig? Unsere Autorin …
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Eine wirksame Gemeinschaft feiert sich
Eine Jubiläumsfeier nach Maß: Im Schlierseer Bauerntheater feierten Macher und Künstler zehn Jahre Kulturherbst.  
Eine wirksame Gemeinschaft feiert sich
Einsatz der Bergwacht: Mountainbiker stürzt 30 Meter tief in Wildwasser
Bei einem ausgesprochen fordernden Einsatz haben Bergwachtler und Polizei einen 34-Jährigen gerettet. Er war mit seinem Mountainbike 30 Meter tief abgestürzt - in ein …
Einsatz der Bergwacht: Mountainbiker stürzt 30 Meter tief in Wildwasser
Ohne Licht und mit loser Motorhaube
Einen Haufen Schrott hat die Polizei am Freitag aus dem Verkehr gezogen. Für den 25-jährigen Fahrer hat dies ein Nachspiel. 
Ohne Licht und mit loser Motorhaube

Kommentare