Pflegebedingte Armut von Frauen
+
Einer Frau wurde im Miesbacher Netto der Geldbeutel geklaut. (Symbolbild)

40 Euro in bar gestohlen

Zeugen gesucht: Unbekannter klaut Seniorin bei Netto-Einkauf den Geldbeutel

  • Luisa Billmayer
    vonLuisa Billmayer
    schließen

Die Frau wird sich nichts dabei gedacht haben, als sie ihren Geldbeutel in den Einkaufswagen legte. Ein Dieb nutzte offenbar die Situation.

Miesbach ‒ Eine 67-jährige Frau wollte am Dienstagvormittag, 27. April im Netto-Markt in der Wallenburgerstraße in Miesbach einkaufen. Sie nahm sich einen Einkaufswagen und legte ihren Geldbeutel hinein. Als sie an der Supermarktkasse bezahlen wollte, musste sie feststellen, dass ihr Portemonnaie nicht mehr im Einkaufswagen lag.

Netto in Miesbach: Unbekannter klaut Seniorin den Geldbeutel

Wie die Polizeiinspektion Miesbach in einem Pressebericht mitteilt, vermuten die Beamten, dass jemand den Geldbeutel geklaut haben muss. In ihrem Portemonnaie hatte die Frau rund 40 Euro in bar, wichtige Dokumente sowie eine Kreditkarte. Die Miesbacher Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat machen können, sich telefonisch unter 0 80 25 / 29 90 zu melden. (lb)

Einen BMW-Fahrer wollte die Polizei zu einer Kontrolle anhalten. Dem Niederländer passte das wohl nicht und floh über den Seitenstreifen der Autobahn.

Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Miesbach-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Miesbach – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare