+
Arbeitsmarktdaten Januar 2012

Die Region boomt

Neue Arbeitsmarktdaten - so steht es um den Landkreis wirklich

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Miesbach ist noch einmal gesunken - in allen Bevölkerungsgruppen. Das überraschende Ergebnis.

Landkreis – Die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Miesbach ist weiter auf Talfahrt. Für den Monat Mai meldet die Agentur für Arbeit in ihrer aktuellen Statistik eine Arbeitslosenquote von 2,2 Prozent. Das sind 0,2 Prozentpunkte weniger als im Vormonat und ein Prozentpunkt weniger als im Mai vergangenen Jahres. „Es freut mich, auch im Mai über eine immer bessere Lage auf dem Arbeitsmarkt zu berichten“, sagte Michael Vontra, stellvertretender Leiter der Rosenheimer Arbeitsagentur, bei der Vorstellung der Zahlen. 

Derzeit sind im Landkreis 1192 Bürger ohne Beschäftigung. Davon sind 764 arbeitslose Männer und Frauen bei der Agentur für Arbeit gemeldet, 105 weniger als im Vormonat. Der Landkreis als sogenannte optierende Kommune betreute im Mai 1175 Langzeitarbeitslose. 

„Die meisten Betriebe, die in witterungsabhängigen Außenberufen oder im Hotel- und Gaststättengewerbe tätig sind, beschäftigen ihre saisonbedingt ausgestellten Arbeitnehmer inzwischen wieder“, berichtete Vontra. Im gesamten Zuständigkeitsbereich der Agentur sank die Zahl der Erwerbslosen um 400 auf 6890 Personen. Das entspricht einer Quote von 2,3 Prozent. Damit waren 700 weniger Arbeitslose gemeldet als im Vergleichsmonat des Vorjahres, und der Wert liegt erstmals seit 1992 in einem Monat Mai unter der 7000er-Marke. 

Lesen Sie mehr: In diesen Berufen schaffen viele den Neustart

„Besonders erfreulich ist, dass die Arbeitslosenquote bei allen Personengruppen – Männer, Frauen, Ausländer, Langzeitarbeitslose, Jüngere unter 25- und Ältere über 55 Jahre – geringer ist als im Vergleichsmonat des Vorjahres“, sagte Vontra. Am deutlichsten fiel das Minus bei der Gruppe der unter 25-Jährigen mit einem Rückgang um 22,4 Prozent auf 620 Betroffene auf sowie bei den Ausländern. Hier verringerte sich die Arbeitslosenzahl um 12,1 Prozent auf 1840.

Job gesucht? Unsere Stellenbörse hilft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl im Stimmkreis Miesbach: Die heftigsten Pleiten, die größten Zuwächse
Die Wahlnacht am Sonntag war lang, erst weit nach Mitternacht stand das Endergebnis der Landtagswahl im Kreis Miesbach fest. Ein Blick auf ein paar bemerkenswerte …
Landtagswahl im Stimmkreis Miesbach: Die heftigsten Pleiten, die größten Zuwächse
Radfahrer und Fußgänger stoßen in Schliersee zusammen - beide verletzt
Am Sonntagnachmittag stießen ein 80-jähriger Radfahrer und ein 55-jähriger Fußgänger in Schliersee zusammen. Beide verletzten sich, ins Krankenhaus musste jedoch nur der …
Radfahrer und Fußgänger stoßen in Schliersee zusammen - beide verletzt
Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: SPD-Urgestein analysiert schonungslos 
Die Ergebnisse in den Gemeinden des Landkreises Miesbach sind ausgezählt. Wie dieses ausgefallen sind, lesen Sie hier. Auch einige Reaktionen der Kommunalpolitiker sind …
Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: SPD-Urgestein analysiert schonungslos 
Schon vor Mittag: Waakirchner in Miesbach alkoholisiert am Steuer
Um kurz vor halb 12 war ein Waakirchner am Sonntag von der Polizei in Miesbach aufgehalten worden. Der Alkoholwert war so hoch, dass gegen ihn nun Anzeige erstattet wird.
Schon vor Mittag: Waakirchner in Miesbach alkoholisiert am Steuer

Kommentare