+
Die Polizei bittet um Hilfe: Anhänger gestohlen

Wer hat etwas gesehen?

Die Polizei bittet um Hilfe: Anhänger gestohlen

Wer hat etwas gesehen? In Miesbach wurde ein Anhänger gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Diebstahl eines Werbeanhängers in Schliersee/Neuhaus

Im Zeitraum vom Sonntag, 20. Mai, bis Donnerstag, 31. Mai, wurde auf dem Parkplatz neben der Neuhauser Straße, kurz vor dem Gasthaus Schnapperwirt, ein Pkw-Anhänger entwendet. Der Anhänger hat einen roten Planenaufbau mit dem Schriftzug „Sportfundgrube“.

Die Polizei Miesbach bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0 80 25 / 29 90.

Außerdem informiert die Polizei:

Betrunken in Hausham unterwegs

Am Montag, 4. Juni, gegen 22.48 Uhr, wurde in Hausham ein Handwerker mit seinem Transporter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten dabei deutlichen Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholvortest ergab einen Wert von deutlich über 1,1 Promille, weshalb anschließend eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Den 55-jährigen Miesbacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Seinen Führerschein ist er für längere Zeit los.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fünf Meter Gebäck für den kleinen Vitus
Tradition wird in Irschenberg groß geschrieben, und so war es für die Trachtler Ehren, Verpflichtung und Vergnügen zugleich, ihrem Kassier einen Besuch abzustatten - …
Fünf Meter Gebäck für den kleinen Vitus
Antrag abgelehnt: Montessori-Schule kriegt auch in Hausham kein Geld
Immer mehr Gemeinden lehnen den Antrag des Montessori-Schulvereins auf Zahlung von Gastschulbeiträgen ab. Mit dem Geld wollen die Verantwortlichen das Defizit des …
Antrag abgelehnt: Montessori-Schule kriegt auch in Hausham kein Geld
Warum geraten grade Kühe überall in der Region in Not? Das sagt der Experte
Vier Kuhrettungen in vier Tagen allein im Landkreis Miesbach – wie kann man das erklären? Auch der Bezirksalmbauer kann da nur mutmaßen. Einige Ansätze hat er aber.
Warum geraten grade Kühe überall in der Region in Not? Das sagt der Experte
Der Alpenhof Bayrischzell hat neue Pächter – und die haben ein großes Ziel
Noch haben sie nicht herausgefunden, warum zwischen Einheimischen und dem Hotel sowie Restaurant oftmals eine Art Barriere besteht. Ihr großes Ziel ist es, genau diese …
Der Alpenhof Bayrischzell hat neue Pächter – und die haben ein großes Ziel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.