Was war das Motiv?

Schwarzer Grabstein auf Miesbacher Friedhof - Polizei ermittelt

Ein schwarzer Grabstein steht auf dem Miesbacher Friedhof. Die Hintergründe zu der pietätlosen Tat sind noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Miesbach - Die Polizei Miesbach berichtet: Im Zeitraum zwischen 10.12.2018 und 13.12.2018 besprühte der bislang unbekannte Täter gezielt einen Grabstein am Miesbacher Friedhof mit schwarzer Lack-Sprühfarbe, wodurch die eingravierten Aufschriften unleserlich wurden. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 4000,- Euro.

Die Polizeiinspektion Miesbach bittet Zeugen, welche diesbezüglich Beobachtungen gemacht haben, sich mit ihr unter 08025/299-0 in Verbindung zu setzen.

Alle News und Geschichten aus Miesbach und Umgebung lesen Sie immer aktuell bei uns. Auch aktuell aus dem Polizeibericht: Miesbacherin (26) gerät in Kontrolle - Sie hat getrunken, doch Polizei entdeckt noch Schlimmeres

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Jens Wolf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Ein Kind (9) erlag nun seinen Verletzungen.
Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Es soll ein Lifting für das Gewerbegebiet Salzhub in Irschenberg geben. Der Gemeinderat will die bisherigen Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen.
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Jahrelang mussten die Neuhauser auf Neuigkeiten zu einem Nahversorger in ihrem Ort warten. Jetzt gibt es gleich zwei Konzepte - und bald einen Ideenwettbewerb.
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Weil auch am kommenden Wochenende schönes Wetter und eine Streckensperrung geben wird, appelliert die BOB …
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste

Kommentare