+

Polizeibericht

Unfallfluchten, Crashs und eine Drogenfahrt

Der Donnerstag hatte es offenbar in sich. Die Polizei meldet drei Vorfälle auf den Straßen im Schlierachtal.

Die Polizei war vergangene Woche nicht untätig. Zum Pressebericht hat‘s aber erst am Samstag gereicht. Das ist auf den Straßen im Schlierach-/Leitzachtal passiert.

Unfallflucht in Fischbachau

Am 4. Februar um 06.45 Uhr, ereignete sich bei winterlichen Straßenverhältnissen auf der Staatsstraße 2077 auf Höhe Marbach ein Unfall im Begegnungsverkehr. Dabei touchierte ein silberner Ford Transporter, welcher in Richtung Fischbachau unterwegs war einen entgegenkommenden VW Transporter. Am VW wurde der linke Außenspiegel abgerissen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Ford fuhr ohne anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern weiter. Um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Miesbach wird gebeten.

Schliersee: Unfallflucht

Am Donnerstag, in der Zeit von 7:30 bis 8:20 Uhr war in Schliersee, Rathausstraße 14 ein BMW Cabrio geparkt. Als die Halterin, eine 23-jährige Schlierseerin zu ihrem Pkw kam, stellte sie zu ihrem Missmut ein eingedrücktes Heck fest. Der Sachschaden beträgt ca. 4000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, sollen sich unter der Rufnummer 08025/2990 an die Polizei Miesbach wenden.

Miesbach: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am Donnerstag gegen 16:15 Uhr krachte es an der Kreuzung Wendelsteinstraße-Miesingstraße in Miesbach. Ein 22-jähriger Miesbacher befuhr mit seinem VW Touran die Wendelsteinstraße und übersah dabei den Kleintransporter Iveco, der aus der Miesingstraße kam. Der Fahrer, ein 49-jähriger aus Bozen, hatte aufgrund der Regelung „rechts vor links“ Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden von ca. 11 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.

Hausham: Pkw macht sich selbständig

Ein VW Golf einer 44-jährigen Schlierseerin machte sich am Donnerstagabend gegen 18:40 Uhr in Hausham in der Miesbacher Straße selbständig. Der Pkw rollte am Parkplatz einer Apotheke zuerst gegen geparkten Opel, eines 40-jährigen Anwohners und dann noch gegen eine Mauer, die den Golf zum Stillstand brachte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.

Schliersee - Fahrt unter Drogen

Am Donnerstagabend gegen 20:50 Uhr wurde in Schliersee in der Josefstaler Straße ein Fiat einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Fahrer, einem 19 Jahre alten Schlierseer, wurde drogentypischen Ausfallerscheinungen festgestellt, was dann auch ein positiver Drogenvortest bestätigte. Das genaue Ergebnis wird erst noch eine Blutuntersuchung ergeben.

Miesbach: Uneinigkeit verursacht Verkehrsunfall

Am Freitag gegen 13 Uhr befuhr ein 45-jähriger aus Bosau mit seinem Seat Leon in Miesbach die Rosenheimer Straße. An der Einmündung zur Münchner Straße blieb er stehen, da er Vorfahrt zu gewähren hatte und eine Mercedes A-Klasse die Münchner Straße aus Richtung Stadtplatz befuhr. Der Mercedesfahrer, ein 51-jähriger aus Hausham, hielt dann aber auch an. Das interpretierte der Bosauer leider falsch und fuhr in die Einmündung ein. Just in diesem Moment fuhr der Haushamer auch wieder los und es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkws. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000 Euro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Ein Kind (9) erlag nun seinen Verletzungen.
Horror-Unfall auf A8: Bub (9) gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Es soll ein Lifting für das Gewerbegebiet Salzhub in Irschenberg geben. Der Gemeinderat will die bisherigen Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen.
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Jahrelang mussten die Neuhauser auf Neuigkeiten zu einem Nahversorger in ihrem Ort warten. Jetzt gibt es gleich zwei Konzepte - und bald einen Ideenwettbewerb.
Supermarkt in Neuhaus: Jetzt präsentiert auch der Bürgermeister ein Konzept
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste
Bei der BOB kam es am vergangenen Wochenende zu einem Chaos. Weil auch am kommenden Wochenende schönes Wetter und eine Streckensperrung geben wird, appelliert die BOB …
Sonnenwetter und Gleisarbeiten: BOB warnt vor Chaos-Betrieb am Wochenende - und appelliert an Gäste

Kommentare