Unfall 

Vollrausch bei Sonnenaufgang

Das war keine gute Idee: Ein 58-jähriger Haushamer hat sich Samstagfrüh betrunken hinters Steuer gesetzt und einen Unfall verursacht - dies letztlich vor den Augen eines Polizisten. Das gibt noch Ärger.  

Miesbach - Hier der Polizeibericht im Wortlaut: „Am Samstag gegen 6 Uhr verursachte ein 58-jähriger Haushamer einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Bayrischzeller Straße / Rosenheimer Straße in Miesbach. Der alkoholisierte Fahrer fuhr mit seinem Pkw Mercedes auf der Bundesstraße in Richtung BAB und missachtete das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit dem Pkw, VW einer 28-jährigen Miesbacherin, welche auf der Rosenheimer Straße in Richtung Parsberg unterwegs war. Diese wurde bei dem Anstoß leicht verletzt. Unmittelbarer Zeuge wurde ein Polizeibeamter der PI Miesbach, der privat hinter der Miesbacherin fuhr und vor Ort die Erstmaßnahmen einleitete. Den Unfallverursacher erwartet nun, zusätzlich zu der Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall, aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung ein Verfahren wegen einem Vergehen der Straßenverkehrsgefährdung infolge Alkohol. Der Gesamtunfallschaden beläuft sich auf ca. 3500,- Euro.“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gärtnerei-Sperre nach Ortstermin aufgehoben
Die Inhaber der Gärtnerei Unützer in Miesbach dürfen aufatmen: Die Absperrung auf ihrem Grundstück ist wieder aufgehoben worden.
Gärtnerei-Sperre nach Ortstermin aufgehoben
Am Haushamer Bahnhof entsteht ein neues Ärztezentrum
Am Bahnhof in Hausham entsteht auf 1750 Quadratmetern durch die Raiffeisenbank Oberland ein Ärztezentrum. So soll vermieden werden, dass Ärzte in reichere Regionen …
Am Haushamer Bahnhof entsteht ein neues Ärztezentrum
Einbruch in Schlierseer Hof - Täter auf der Flucht mit Hotel-Kleinbus
Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Montag in den Schlierseer Hof eingebrochen - und flüchtete mit dem hoteleigenen Kleinbus. Die Polizei fahndet danach, Kennzeichen: …
Einbruch in Schlierseer Hof - Täter auf der Flucht mit Hotel-Kleinbus
Dachauerin kracht in Auto von Haushamerin - Krankenhaus
Bei einem Unfall am Montagnachmittag in Hausham ist eine 64-Jährige leicht verletzt worden. Die Unfallverursacherin erwartet ein Strafverfahren.
Dachauerin kracht in Auto von Haushamerin - Krankenhaus

Kommentare