Parkscheinautomat Habererplatz derzeit defekt.
+
Keine Parkscheine gibt es derzeit am Habererplatz.

Parkscheinautomaten defekt

Derzeit keine Gebühren am Habererplatz

  • vonJonas Napiletzki
    schließen

Autofahrer können derzeit keine Parkscheine am Habererplatz lösen. Die Gebührenpflicht ist deshalb vorübergehend ausgesetzt - die Höchstparkdauer von zweieinhalb Stunden gilt trotzdem.

Miesbach – Beide Parkscheinautomaten am Habererplatz sind derzeit außer Betrieb – Grund dafür ist ein Papiermangel, wie Verkehrssachbearbeiterin Nicki Meyer mitteilt. Im Gespräch mit unserer Zeitung klärt die Mitarbeiterin der Stadt Miesbach darüber auf, was Autofahrer in solchen Fällen zu tun haben.

Mit einer Parkscheibe dürfen Autofahrer zweieinhalb Stunden gratis parken

„Wenn kein Parkschein gelöst werden kann, müssen Bürger ihre Ankunftszeit mit einer Parkscheibe kenntlich machen.“ Erlaubt sei das Parken damit ausnahmsweise gratis – allerdings nur für die Höchstparkdauer. Am Habererplatz sind maximal zweieinhalb Stunden erlaubt. Die Parkschein- beziehungsweise derzeitige Parkscheibenpflicht gilt dort von Montag bis Freitag zwischen neun und 17 Uhr, samstags von neun bis zwölf Uhr. Der für die Einhaltung der Gebührenpflicht zuständige Kommunale Zweckverband mit Sitz in Bad Tölz (KDZ) sei über die Automatenausfälle informiert. Erst wenn die Geräte wieder funktionieren, müsse wieder bezahlt werden. Eine Nutzung der Handytickets sei für diese Zeitspanne nicht verpflichtend.

Engpass ist ein Ausnahmefall

„Das Papier wird vom Bauhof schnellstmöglich nachgefüllt“, sagt Meyer. Aufgrund personeller Engpässe seien die Papierrollen später als üblich bestellt worden. „Die üblichen Lieferfristen des Herstellers kommen noch erschwerend hinzu.“ Die Situation ist Meyer zufolge eine Ausnahme: „Oft passiert das nicht.“ Auch andere technische Defekte könnten vom Bauhof meist in Eigenregie repariert werden, der die Automaten täglich kontrolliert. „Ansonsten kontaktieren wir die Hersteller.“ Die Uhrzeit überprüfe das KDZ bei den Kontrollen.

Defekte Automaten dürfen laut der 29-Jährigen gerne bei der Stadt gemeldet werden. Meyer ist unter Telefon 0 80 25 /2 83 16 oder per E-Mail an meyer@miesbach.de erreichbar, die Zentrale unter Telefon 0 80 25 / 28 30.

Lesen Sie auch welche Änderungen es bei den Parkgebühren in Holzkirchen gibt.

Auch interessant

Kommentare