+
Die beiden Chihuahua waren 2014 bei der Rassehundeausstellung dabei.

Rassehundeausstellung in Miesbach

Keine Chance - Ich bin schöner als du!

Miesbach - Zu klein, zu groß, nicht brav genug? Die verschiedenen Rassehunde werden an diesem Sonntag von einer international anerkannten Jury in der Miesbacher Oberlandhalle genau unter die Lupe genommen.

Welcher ist der tollste Rassehund? Das beurteilt an diesem Sonntag ein international anerkanntes Richtergremium. Bei der Rassehundeausstellung in der Miesbacher Oberlandhalle werden aber nicht nur Rassen wie die beiden Chihuahuas auf dem Foto bewertet, auch Mischlingshunde dürfen an einer eigenen Schau teilnehmen. Rassehunde brauchen eine anerkannte Ahnentafel und eine gültige Tollwutimpfung, Mischlinge einen gültigen Impfpass. Einen Titel gibt es für die zwar nicht, am Ende wartet aber ein Pokal. Los geht’s in der Oberlandhalle für alle Hundefreunde mit und ohne Vierbeiner um 9 Uhr.

Infos zur Anmeldung gibt es auf der Homepage der Union der Hunde-Vereine Deutschlands.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Achtung Lawinengefahr: Sprengungen und Sperrungen im Landkreis
Große Lawinengefahr herrscht derzeit in den Bergen im Landkreis. Mit ersten Folgen: An der Spitzingstraße wurden Sprengungen durchgeführt, die B307 bei Wildbad Kreuth …
Achtung Lawinengefahr: Sprengungen und Sperrungen im Landkreis
Nun kommt der Einstieg in die Fläche
Gute Nachricht für die Internet-Nutzer, die etwas abseits angesiedelt sind: Die Stadt Miesbach steigt in das zweite Förderverfahren zum Breitband-Ausbau ein.
Nun kommt der Einstieg in die Fläche
Unfall am Sudelfeld: Polizei sucht Zeugen
Nach einer Kollision im Skigebiet Sudelfeld bei Bayrischzell sucht die Polizei dringend Zeugen. Ein Skifahrer wurde bei dem Unfall auf der Piste so schwer verletzt, dass …
Unfall am Sudelfeld: Polizei sucht Zeugen
Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage
Christine Negele fährt für den Kreisverband Miesbach zum SPD-Bundesparteitag. Dort wird sie gegen  Koalitionsverhandlungen mit der Union stimmen. Warum, erklärt sie im …
Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage

Kommentare