1 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
2 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
3 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
4 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
5 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
6 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
7 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.
8 von 8
Auf zwölf Seiten erzählen Miesbacher Grundschüler Geschichten aus der Bibel.

Projekt zum Reformations-Jubiläum

Die Bilder zum Bibelkalender der Miesbacher Grundschüler

  • schließen

Miesbach - Wochenlang haben 150 Grundschüler aus Miesbach einen Kalender rund um Bibelgeschichten gestaltet. Der wird nun verkauft - für einen guten Zweck. Hier gibt's ein paar Auszüge.

Auf Zwölf seiten erzählen die Schüler auf ihre ganz eigene Art und Weise Geschichten aus der Bibel. Den Kinderbibelkalender gibt es für 9,99 Euro im evangelischen und katholischen Pfarramt und bei Das Buch am Markt in Miesbach. Hier gibt's ein paar Auszüge.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Am Wendelstein grüßt jetzt die Gams
Der Wendelstein, eine Dauerbaustelle. Gerade laufen Erweiterungsarbeiten an der Terrasse, und ein Spielplatz entsteht. Und es kommt noch mehr.
Am Wendelstein grüßt jetzt die Gams
Schliersee
„Notwasserung“: Heißluftballon muss im Schliersee landen - Bilder und Video der Rettung
Ein Heißluftballon verlor gegen 10 Uhr über dem Schliersee an Höhe und musste im Schliersee notlanden. Ein Großaufgebot an Rettern war vor Ort. Die spektakuläre Rettung …
„Notwasserung“: Heißluftballon muss im Schliersee landen - Bilder und Video der Rettung
Kirchstiegl Open Air - der zweite Tag
Nach den Heimatklängen am Freitag wurde es am Samstag heftig. Beim Kirchstiegl Open Air gaben verzerrte Gitarren den Ton an. Mit einer Ausnahme.
Kirchstiegl Open Air - der zweite Tag

Kommentare