Produkt bei Edeka wegen „Extra-Zutat“ zurückgerufen - zwei Viertel in München sind betroffen

Produkt bei Edeka wegen „Extra-Zutat“ zurückgerufen - zwei Viertel in München sind betroffen
+
35 Tanzpaare hielten bis zum Ende durch.

Showgarde „Crachia“ trat auf

Schwarz-Weiß-Ball in Miesbach: „Wiederholungstäter“ tanzen durch die Nacht

Bis spät in die Nacht tanzten die Gäste beim Schwarz-Weiß-Ball durch den Festsaal im Waitzinger Keller. Rund 200 Tänzer genossen den Abend in edlem Ambiente.

Miesbach - Reichlich Ausdauer haben die Tänzer am Samstagabend auf dem Schwarz-Weiß-Ball bewiesen. Bis die Lichter so gegen 2 Uhr angingen, tanzten die letzten verbliebenen Paare zur Musik der Miesbacher Band S.O.S durch den Festsaal des Waitzinger Kellers. Über insgesamt 200 Gäste konnte sich Georg Sollfrank heuer freuen. 

Darunter zahlreiche „Wiederholungstäter“, wie der Vorsitzende des Chor- und Orchestervereins Miesbach sagt, die den Ball zum vierten, fünften, sechsten Mal besucht haben. Gewohnt mitreißend war auch der Auftritt der Showgarde „Crachia“ aus Hausham. Die 40-köpfige Truppe, erzählt Sollfrank, habe eine „riesentolle Show“ abgeliefert.

fp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sicherheit in Asylunterkünften: Landratsamt lässt Möbel kontrollieren
Asylsuchenden Privatsphäre geben, aber gleichzeitig ihre Sicherheit gewährleisten – das ist das Ziel von Möbelkontrollen in Asylunterkünften. Das Landratsamt hat solche …
Sicherheit in Asylunterkünften: Landratsamt lässt Möbel kontrollieren
Randalierer springt auf Opel herum: Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
Zuerst grölten sie nur auf dem Eisstadion-Parkplatz herum. Dann stieg einer der beiden Männer auf einen Opel und hüpfte darauf herum. Danach sah das Auto schlimm aus.
Randalierer springt auf Opel herum: Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
Stand-Up-Paddler fällt von Board: Taucher finden ihn später tot - Jetzt ist klar, was passiert ist
In Fischhausen am Schliersee wurde am frühen Nachmittag gegen 13.30 Uhr ein vermisster Schwimmer gemeldet. Der Rettungseinsatz ist beendet - mit tragischem Ausgang. Die …
Stand-Up-Paddler fällt von Board: Taucher finden ihn später tot - Jetzt ist klar, was passiert ist
Ziegen auf der Geitauer Alm: Naturschützer fürchten Gefahr fürs Biotop
Sind freilaufende Ziegen in einem Naturschutzgebiet Fluch oder Segen? Diese Frage beschäftigte nun das Landratsamt Miesbach. Es geht um die Geitauer Alm.
Ziegen auf der Geitauer Alm: Naturschützer fürchten Gefahr fürs Biotop

Kommentare