+

Spielothek im Miesbacher Gewerbegebiet

Einbrecher scheitert an Rigipswand

Miesbach - Es blieb beim Versuch. Lediglich Sachschaden, der noch nicht näher beziffert ist, hat ein unbekannter Täter in der Nacht auf Dienstag bei einem Einbruch in eine Spielothek im Miesbacher Gewerbegebiet Nord angerichtet.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hebelte der Unbekannte gegen 2.20 Uhr mit einem sogenannten Goaßhax ein Fenster an der Nordseite der Spielothek auf. Anschließend schlug er mit einem Zimmererhammer ein Loch in die hinter dem Fenster angebrachte Rigipswand.

Dort kam er allerdings nicht weiter, der Täter ließ schließlich von seinem Vorhaben ab. Zeugen beobachteten zur genannten Zeit im Bereich des Tatorts einen dunklen und einen hellen Transporter. Weitere sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) ist ein Opfer von Sturmtief Friederike geworden. Eigentlich hatte er zur Eröffnung der Grünen Woche am Freitagvormittag um 10 Uhr in …
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2017. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben Kandidaten vorgeschlagen, aber es dürfen je auch …
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen

Kommentare