+
Die Ermittlungen im Zuge der Sponsoringaffäre rund um die Kreissparkasse und Ex-Landrat Jakob Kreidl laufen weiter.

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Kreidl-Affäre: Ergebnisse in Kürze?

  • schließen

Landkreis - Wird das Verfahren eingestellt oder Anklage erhoben? Mit Spannung warten Öffentlichkeit und Beteiligte auf das Ergebnis der Ermittlungen zur Sponsoringaffäre rund um die Kreissparkasse.

Ende Januar - gut ein Jahr, nachdem 88 Ermittler im Zuge der Sponsoring-Affäre rund um die Kreissparkasse 27 Objekte im Landkreis durchsucht hatten - war seitens der Staatsanwaltschaft die Rede davon, dass in absehbarer Zeit wohl mit Ergebnissen zu rechnen sei. Das ist bis dato nicht der Fall. "Die Auswertung läuft noch", sagt Pressesprecher Ken Heidenreich von der Staatsanwaltschaft München II auf Nachfrage des Miesbacher Merkur. "Untersuchungen dieser Größenordnung brauchen ihre Zeit."

Seit der Razzia vor gut einem Jahr werden die Unterlagen ausgewertet. Als Beschuldigte führt die Staatsanwaltschaft 16 Mitglieder und ehemalige Mitglieder des Vorstandes und des Verwaltungsrates der Kreissparkasse. Darunter Ex-Landrat Jakob Kreidl, gegen den wegenfinanzieller Unregelmäßigkeiten während seiner Dienstzeit ermittelt wird, und der frühere Sparkassen-Vorstandsvorsitzende Georg Bromme.

Sind die Ermittlungen abgeschlossen, gibt es nach Angaben Heidenreichs zwei Möglichkeiten. Entweder wird das Verfahren - mit oder ohne Auflagen - eingestellt. Oder die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage. Dann wandert die Angelegenheit vor Gericht. Einen Zeitpunkt, wann mit Ergebnissen zu rechnen ist, nennt die Staatsanwaltschaft inzwischen nicht mehr.

Auch interessant

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

Starker Schneefall sorgt für Verkehrschaos bei Hausham
Plötzlich starker Schneefall verursachte am Nachmittag zwei Unfälle und eine Straßensperre zwischen Hausham und Wörnsmühl. Erst nach zwei Stunden konnte die Strecke …
Starker Schneefall sorgt für Verkehrschaos bei Hausham
Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Die neuen Taxigebühren kommen: Vom 1. Juni an steigen die Preise um rund 6,5 Prozent. Bestandteil der neuen Taxi-Tarif-Ordnung ist der Nachtzuschlag. Der hat auch seinen …
Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Schnee, Schnee, Schnee - der Blick aus dem Fenster deprimiert uns gerade alle. Aber auch, wenn wir es gerade kaum glauben können - der Frühling kommt. Und zwar schon …
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Polizeipräsident wirbt für Ausbau der Sicherheitswacht
Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd rührt für die Sicherheitswacht kräftig die Werbetrommel.
Polizeipräsident wirbt für Ausbau der Sicherheitswacht

Kommentare