S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
408 000 Euro fließen dank Städtebauförderprogramm in den Landkreis.

Städtebauförderung des Freistaats

408.000 Euro für die Ortskerne im Landkreis

Landkreis – Der Freistaat unterstützt im Städte und Gemeinden in Oberbayern mit rund 5,8 Millionen Euro aus dem Städtebauförderprogramm. 408 000 Euro fließen in den Landkreis.

Die Mittel werden insbesondere für Maßnahmen in den Ortskernen der kleineren Städte und Gemeinden im ländlichen Raum eingesetzt, teilt Stimmkreisabgeordnete und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) mit. Konkret erhält die Gemeinde Bad Wiessee 180 000 Euro für die Neugestaltung des Lindenplatzes. Dort wird derzeit eine großzügige Querung über die Bundesstraße geschaffen. Auch in Fischbachau werden Umbauten des Ortskerns mit 138 000 Euro bezuschusst. Für die Gestaltung ihres Ortskerns bekommt die Marktgemeinde Holzkirchen 90 000 Euro.

„Die Maßnahmen freuen mich als Stimmkreisabgeordnete, aber auch als Tourismusministerin von Bayern, da gerade die Verschönerung der Ortsmitte die Kommunen stark aufwertet und so die Lebens- und auch die Urlaubsqualität noch mehr steigern wird“, sagt Aigner.

Bayernweit stehen im laufenden Jahr insgesamt 294 bayerischen Städten und Gemeinden Fördermittel in Höhe von rund 41,6 Millionen Euro zur Verfügung. Rund 87 Prozent der Fördermittel fließen in den ländlichen Raum.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eine wirksame Gemeinschaft feiert sich
Eine Jubiläumsfeier nach Maß: Im Schlierseer Bauerntheater feierten Macher und Künstler zehn Jahre Kulturherbst.  
Eine wirksame Gemeinschaft feiert sich
Einsatz der Bergwacht: Mountainbiker stürzt 30 Meter tief in Wildwasser
Bei einem ausgesprochen fordernden Einsatz haben Bergwachtler und Polizei einen 34-Jährigen gerettet. Er war mit seinem Mountainbike 30 Meter tief abgestürzt - in ein …
Einsatz der Bergwacht: Mountainbiker stürzt 30 Meter tief in Wildwasser
Ohne Licht und mit loser Motorhaube
Einen Haufen Schrott hat die Polizei am Freitag aus dem Verkehr gezogen. Für den 25-jährigen Fahrer hat dies ein Nachspiel. 
Ohne Licht und mit loser Motorhaube
Lieber Männer: Hier kommt euer Freibrief für den Männerschnupfen
Hilfe, der Männerschnupfen hat uns wieder voll erwischt. Aber keine Angst, liebe Männer. Die fieseste Krankheit seit Anbeginn der Evolution ist nun wissenschaftlich …
Lieber Männer: Hier kommt euer Freibrief für den Männerschnupfen

Kommentare