Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
+
Brauchen die Miesbacher Arbeitnehmer selten: Doktor.

Statistik der Techniker Krankenkasse

So krank sind Miesbacher Arbeitnehmer

Landkreis - Der Landkreis liegt bei den krankheitsbedingten Fehltagen unter dem bayernweiten Schnitt.

Wie die Techniker Krankenkasse mitteilt, fehlten Arbeitnehmer im vergangenen Jahr landesweit im Schnitt 13,4 Tage. Im Landkreis waren es 12,1 Fehltage. Am wenigsten meldeten sich in Oberbayern Arbeitnehmer aus Stadt (10,7) und Landkreis (10,4) München krank.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Die neuen Taxigebühren kommen: Vom 1. Juni an steigen die Preise um rund 6,5 Prozent. Bestandteil der neuen Taxi-Tarif-Ordnung ist der Nachtzuschlag. Der hat auch seinen …
Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Schnee, Schnee, Schnee - der Blick aus dem Fenster deprimiert uns gerade alle. Aber auch, wenn wir es gerade kaum glauben können - der Frühling kommt. Und zwar schon …
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Wegen des plötzlichen Schneefalls haben nicht wenige Autofahrer zurück auf Winterreifen gewechselt. Klingt komisch, macht aber Sinn, sagt Kathrin Hösl von Reifen Hösl in …
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Schlossleitn: Einfach mal drauf losgeprügelt
Erst streckte er sein Opfer mit einem Faustschlag nieder, dann prügelte er am Boden weiter auf den benommenen Mann ein. Jetzt muss der 26-jährige Schlierseer für ein …
Schlossleitn: Einfach mal drauf losgeprügelt

Kommentare