+
In der Turnhalle, die als Erstaufnahmeeinrichtung dient, kam es zu Streitigkeiten zwischen Asylbewerbern.

Männer aus Eritrea alkoholisiert

Streit in Asylbewerberunterkünften

Miesbach - In der Berufsschulturnhalle in Miesbach, die derzeit als Erstaufnahmeeinrichtung dient, ist es in der Nacht auf Freitag zu einem Streit unter Asylbewerbern gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, gerieten gegen 22.30 Uhr zwei eritreische Staatsangehörige, die trotz des in der Unterkunft geltenden Alkoholverbots stark alkoholisiert waren, in Streit. Durch das beherzte Eingreifen des Sicherheitsdienstes vor Ort und einer örtlichen Polizeistreife konnte eine Eskalation noch verhindert werden.

Etwa um 23.40 Uhr stritten sich mehrere eritreische und somalische Asylbewerber in der Unterkunft auf der Waitzinger Wiese. Der Streit schlug in Handgreiflichkeiten um. Zwei Eritreer, welche schlichten wollten, wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Gegen einen eritreischen und einen somalischen Staatsangehörigen wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Vier Polizeistreifen der umliegenden Dienststellen waren im Einsatz.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr schlägt Alarm: „Unser Haus ist hoffnungslos veraltet!“
Die Fischbachauer Feuerwehr hat sich verjüngt, ihr Hauptquartier dagegen nicht: Noch heute ist das Haus auf dem Stand von Anfang der 1960er-Jahre. Das soll sich bald …
Feuerwehr schlägt Alarm: „Unser Haus ist hoffnungslos veraltet!“
Sie erfreute Kinder: 4000 Euro teure Bade-Schildkröte wurde absichtlich zerstört
Die riesige Wasserschildkröte, die als schwimmende Insel für das Warmfreibad Miesbach angeschafft worden war, haben Unbekannte mutwillig schwer beschädigt. Die Polizei …
Sie erfreute Kinder: 4000 Euro teure Bade-Schildkröte wurde absichtlich zerstört
Grünes Licht für Schwimmbad-Sanierungshilfe
Jetzt kann es losgehen: Bayerns Bauminister Hans Reichhart hat gestern den Startschuss für das neue Sonderprogramm Schwimmbadförderung gegeben. Darauf hat man in …
Grünes Licht für Schwimmbad-Sanierungshilfe
Am Irschenberg: Baby löst Handbremse - Wagen rollt los - Vater eingeklemmt
An der Rastanlage Irschenberg an der A8 hat ein Baby die Handbremse eines Autos gelöst. Der Wagen rollte los. Der Vater wurde schwerverletzt.
Am Irschenberg: Baby löst Handbremse - Wagen rollt los - Vater eingeklemmt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion