+
„Mägde“ in historischem Gewand sorgten dafür, dass die Humpen stets voll waren. 

Sieben Gänge, Kräuter- und Schlehenschnaps zur „Erbauung“

Tafeln wie im Mittelalter

  • schließen

Ein opulentes Mahl bestehend aus sieben Gängen, dazu Humpen voller Bier oder Burgunder, dem Getränk der Adeligen.

Miesbach - Wer am Samstag am Mittelalterlichen Festmahl des Museumsvereins im Miesbacher Berufsschulzentrum teilnahm, konnte in eine Welt von anno dazumal eintauchen. Und das taten dann auch rund sieben Dutzend Gäste plus zehn Akteure, wie Carl Langheiter, Vorsitzender des Museumsvereins, freudig mitteilt. „Ein gelungener Abend mit vollem Hause“, schwärmt Langheiter. „Mägde“ der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement reichten – natürlich in historischem Gewand – unter anderem Linsensuppe, geräucherten Saibling, Rebhuhn sowie Käse mit dunklem Brot. „Denn Weißbrot gab es seinerzeit noch nicht“, erklärt der Mittelalter-Kenner. Zur „Erbauung“ gab’s etwa Kräuter- und Schlehenschnaps. Auch für Unterhaltung im Stile des Mittelalters hatten die Organisatoren selbstredend gesorgt. Die Spielleute der Gruppe Meyenfogel sangen und spielten zünftig auf. Reichlich Applaus ernteten laut Langheiter die Feuershow sowie eine Vorführung von Falknerin Karoline Gasteiger. Am Ende seien sich alle einig gewesen, dass es zwingend einer Wiederholung bedarf.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Zwei Polizisten werden bei dem Aufprall leicht verletzt, als ein 40-Jähriger auf der A8 bei Irschenberg hinten auf ihren Streifenwagen fährt. Der Mann flüchtete - und …
Angeklagter (40) rammt betrunken auf der A8 einen Streifenwagen
Biker überholt abbiegendes Auto - und wird lebensgefährlich verletzt
Er wollte eigentlich nur ein Auto überholen - doch dabei ist ein Motorradfahrer in Schliersee schwer verunglückt. 
Biker überholt abbiegendes Auto - und wird lebensgefährlich verletzt
Handicap Integrativ : Eine Sportgruppe (fast) wie jede andere
Die Sparte Handicap Integrativ bei der SG Hausham ermöglicht seit zehn Jahren inklusives Sporttreiben. Initiator Stephan Kaiser schweben noch viele Projekte vor – oft …
Handicap Integrativ : Eine Sportgruppe (fast) wie jede andere
Arbeitsgruppe zeigt Plan: So könnte der neue Marktplatz aussehen
Die Arbeitsgruppe Marktplatz hat einen Vorschlag entwickelt, wie Miesbachs Platz mehr Aufenthaltsqualität bieten kann, ohne auf viele Parkplätze zu verzichten. So sieht …
Arbeitsgruppe zeigt Plan: So könnte der neue Marktplatz aussehen

Kommentare