Tegernsee-Triathlon fällt aus
1 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus
Tegernsee-Triathlon fällt aus
2 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus
Tegernsee-Triathlon fällt aus
3 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus
Tegernsee-Triathlon fällt aus
4 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus. Hier Organisator Peter Targatsch.
Tegernsee-Triathlon fällt aus
5 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus
Tegernsee-Triathlon fällt aus
6 von 6
Tegernsee-Triathlon fällt aus

Tegernsee-Triathlon

Tegernsee-Triathlon fällt aus

  • schließen

Tegernsee-Triathlon fällt aus

Miesbach - Der Tegernsee-Triathlon und der Miesbacher Schüler-Triathlon fallen aus. Das melden die Veranstalter auf Facebook und auf Nachfrage unserer Zeitung. Schuld ist in beiden Fällen das schlechte Wetter. 

Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Mehr zum Thema: „Jedes Kind kann den Schülertriathlon schaffen“

Tegernsee-Triathlon: Tiefes Bedauern und hoffen auf nächstes Jahr

Die schlechte Nachricht überbrachten die Veranstalter kurz nach 9 Uhr auf Facebook. „Wir bedauern zu tiefst, dass die 23. Auflage in Absprache mit den Einsatzleitern abgesagt werden muss“, heißt es da. „Wir bedanken uns bei euch und bei allen Helfern für Euren Einsatz und Euer Verständis, und starten nächstes Jahr wieder durch.“

Besonders schade: Der Tegernsee-Triathlon war heuer zum ersten mal in seiner 23-jährigen Geschichte schon im Vorfeld komplett ausgebucht gewesen. Rund 1000 Athleten wollten auf zwei Strecken ab Gmund an den Start gehen: Beim dem Kurztriathlon über die Olympische Distanz mit 1,5 Kilometern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und zehn Kilometern Laufen. Oder beim Sprinttriathlon mit 600 Metern im See, 20 Kilometern mit dem Rad und fünf Kilometer auf der Laufstrecke.

Miesbacher Schüler-Triathlon fällt aus: „Zu gefährlich“

Die Strecken für das Laufen und das Fahrradfahren seien zu rutschig, teilte Organisator Michael Griesbeck auf Anfrage unserer Zeitung mit. Das Risiko wolle er nicht eingehen. „Alles nass, alles abgesoffen. Schade, aber so ist das leider.“

Einen Nachholtermin „schaffen wir nicht“, sagte Griesbeck. Kinder, Schulen und Helfer hätten sich alle auf diesen Tag eingestellt. Noch einmal bekomme er sie nicht alle zusammen.  

Lesen Sie auch

Das Wettkampf-Fieber erleben

Der Schüler-Triathlon, den SV Miesbach veranstaltet, darf sich mit Fug und Recht als traditionell bezeichnen. Am Wochenende fand die 22. Auflage im Gewerbegebiet Nord statt – und immer noch begeistert der Wettbewerb den Nachwuchs.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Miesbach
Miesbach: Schuppen brennt am Sonntagmorgen lichterloh - Bilder
Auf den Parsberger Höhen ist am Sonntagmorgen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr verhinderte schlimmeres. Die Bilder.
Miesbach: Schuppen brennt am Sonntagmorgen lichterloh - Bilder
Miesbach
Infostand zum Asiatischen Laubholzbockkäfer: Keine Panik – aber ernste Sorge
Rund 300 Bürger kamen am Mittwochvormittag zum Infostand über den Asiatischen Laubholzbockkäfer am Grünen Markt in Miesbach. Viele mit Käfer-Fotos aus dem eigenen …
Infostand zum Asiatischen Laubholzbockkäfer: Keine Panik – aber ernste Sorge
Miesbach/Asiatischer Laubholzbockkäfer (ALB): Neun weitere Bäume gefällt
Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) hat weitere Opfer gefordert. Vor dem Miesbacher Finanzamt und dem Seniorenheim wurden neun Bäume gefällt. Weitere werden folgen.
Miesbach/Asiatischer Laubholzbockkäfer (ALB): Neun weitere Bäume gefällt
Bayrischzell: „Absolut qualitätvolle Ausstellung“ im Schulhaus
Bei der Eröffnung der Kunstausstellung im Bayrischzeller Schulhaus wurde deutlich, wie vielfältig bildende Kunst sein kann. Heuer wurden so viele Arbeiten wie noch nie …
Bayrischzell: „Absolut qualitätvolle Ausstellung“ im Schulhaus