+
Der Tegernsee-Triathlon fällt aus. Lokalmatador Simon Schachenmeier ist enttäuscht.

Strecke zu nass und zu rutschig

Tegernsee-Triathlon und Miesbacher Schüler-Triathlon fallen aus

  • schließen

Der Tegernsee-Triathlon und der Miesbacher Schüler-Triathlon fallen aus. Das melden die Veranstalter. Schuld ist in beiden Fällen der Regen. 

Miesbach/Gmund - Der Tegernsee-Triathlon und der Miesbacher Schüler-Triathlon fallen aus. Das melden die Veranstalter auf Facebook und auf Nachfrage unserer Zeitung. Schuld ist in beiden Fällen das schlechte Wetter. 

Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Mehr zum Thema: „Jedes Kind kann den Schülertriathlon schaffen“

Tegernsee-Triathlon: Tiefes Bedauern und hoffen auf nächstes Jahr

Die schlechte Nachricht überbrachten die Veranstalter kurz nach 9 Uhr auf Facebook. „Wir bedauern zu tiefst, dass die 23. Auflage in Absprache mit den Einsatzleitern abgesagt werden muss“, heißt es da. „Wir bedanken uns bei euch und bei allen Helfern für Euren Einsatz und Euer Verständis, und starten nächstes Jahr wieder durch.“

Besonders schade: Der Tegernsee-Triathlon war heuer zum ersten mal in seiner 23-jährigen Geschichte schon im Vorfeld komplett ausgebucht gewesen. Rund 1000 Athleten wollten auf zwei Strecken ab Gmund an den Start gehen: Bei dem Kurztriathlon über die Olympische Distanz mit 1,5 Kilometern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und zehn Kilometern Laufen. Oder beim Sprinttriathlon mit 600 Metern im See, 20 Kilometern mit dem Rad und fünf Kilometer auf der Laufstrecke.

Auf Facebook kursiert außerdem eine Falschmeldung zur Absage: Angeblich habe „der Katastrophenschutz“ den Tegernsee Triathlon abgesagt. Das ist falsch. Die Veranstaltung wurde ausschließlich wegen Sicherheitsbedenken aufgrund der Wetterlage vom Veranstalter selbst abgesagt. 

Tegernsee-Triathlon fällt aus

Miesbacher Schüler-Triathlon fällt aus: „Zu gefährlich“

Die Strecken für das Laufen und das Fahrradfahren seien zu rutschig, teilte auch Schülertriathlon-Organisator Michael Griesbeck auf Anfrage unserer Zeitung mit. Das Risiko wolle er nicht eingehen. „Alles nass, alles abgesoffen. Schade, aber so ist das leider.“

Einen Nachholtermin „schaffen wir nicht“, sagte Griesbeck. Kinder, Schulen und Helfer hätten sich alle auf diesen Tag eingestellt. Noch einmal bekomme er sie nicht alle zusammen. 

Mussten wieder abbauen: Die Organisatoren des Miesbacher Schüler-Triathlons entschieden sich aus Sicherheitsgründen dafür, den Wettbewerb heuer abzusagen.

Lesen Sie auch

Das Wettkampf-Fieber erleben

Der Schüler-Triathlon, den SV Miesbach veranstaltet, darf sich mit Fug und Recht als traditionell bezeichnen. Am Wochenende fand die 22. Auflage im Gewerbegebiet Nord statt – und immer noch begeistert der Wettbewerb den Nachwuchs.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hausham: 55 neue Plätze für Kinderbetreuung geplant
Der Haushamer Gemeinderat hat den Bedarf für das geplante Kinderhaus am Agatharieder Weg auf 55 Plätze festgesetzt: 20 Plätze für eine Kindergrippe und 35 für einen …
Hausham: 55 neue Plätze für Kinderbetreuung geplant
Wanderer soll auf Mountainbiker eingeschlagen haben - Jetzt meldet sich der Münchner bei der Polizei
Ein unbekannter Wanderer soll am Schliersee einem Mountainbiker einen Faustschlag verpasst haben. Die Polizei suchte mit einem Foto nach dem Mann. Jetzt stellte dich der …
Wanderer soll auf Mountainbiker eingeschlagen haben - Jetzt meldet sich der Münchner bei der Polizei
Spinnradl-Parkplatz: 22-Jähriger verständigt Polizei - und gerät selbst in Verdacht
Ein Unbekannter habe die Heckscheibe seines VW Sharan eingeworfen: So schilderte ein 22-Jähriger den Vorfall auf dem Spinnradl-Parkplatz. Doch die Polizei hat einen …
Spinnradl-Parkplatz: 22-Jähriger verständigt Polizei - und gerät selbst in Verdacht
Großeinsatz in Parsberg: Feuerwehr kämpft mit Schwierigkeiten
Heute Morgen gegen 6 Uhr wurde in Miesbach ein Feuerwehr-Großeinsatz gestartet. Ein Anwohner entdeckte eine dicke Rauchfahne über der Parsberger Höhe.
Großeinsatz in Parsberg: Feuerwehr kämpft mit Schwierigkeiten

Kommentare