Unfall auf B 472 bei Schweinthal

Haushamerin bei Kollision verletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße zwischen Miesbach und Müller am Baum ist am Freitag eine Frau verletzt worden. Zudem entstand Blechschaden in beträchtlicher Höhe.

Schweinthal– Wie die Polizei meldet, wollte eine 55-jährige Haushamerin mit ihrem Fiat gegen 10.15 Uhr von der B 472 nach Schweinthal abbiegen. Ein Schlierseer (34), der mit seinem Mercedes Sprinter hinter ihr fuhr, erkannte zu spät, dass die Vorausfahrende bremst. Der Lieferwagen krachte dem Fiat ins Heck.

Die Haushamerin klagte über Rückenbeschwerden und wurde deshalb ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 23 000 Euro.

ag

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Widerstand organisieren
Im Waitzinger Keller in Miesbach beginnt am heutigen Montag der Erörterungstermin zur Wasserschutzzone Thalham-Reisach-Gotzing. 
Mehr Widerstand organisieren
Frische Farbe für die Klostermauer
Zuletzt war sie hässlich, aktuell ist sie weiß, aber in den nächsten beiden Wochen wird sie bunt: Ein einem Schülerprojekt wird die Mauer am Schulberg in Miesbach …
Frische Farbe für die Klostermauer
Feuerwehr Wörnsmühl: Prunkstück gesegnet
„Wörnsmühl 43/1“ ist auf Empfang: Bei einer feierlichen Zeremonie hat die Wörnsmühler Feuerwehr ihr neues Löschgruppenfahrzeug in Betrieb genommen.
Feuerwehr Wörnsmühl: Prunkstück gesegnet
Legenden, Promis und leuchtende Kunst
Knallbunte Gemälde im Neo-Pop-Stil zeigt der Künstler Mauro Bergonzoli in einer Ausstellung im Neubau der Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg, direkt neben der A8. Die …
Legenden, Promis und leuchtende Kunst

Kommentare