+
Die Feuerwehr Parsberg befreite den eingeklemmten Fahrer des Unfallfahrzeugs.

Verkehrsunfall bei Leitzach

Gegen Leitplanke geprallt: 29-Jähriger schwer verletzt

  • schließen

Ein 29-Jähriger aus Irschenberg wurde am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2010 auf Höhe Leitzach schwer verletzt.

Wie die Polizei Miesbach berichtet, hat der 29-Jährige gegen 6.55 Uhr mit seinem Subaru Impreza auf der Staatsstraße 2010 zwischen Kolmberger Gasteig und Leitzach auf Höhe des Sägewerks in Fußstall den Hyundai einer 28-Jährigen aus Fischbachau überholt. Kurz nach dem Überholvorgang kam der Pkw des Irschenbergers ins Schleudern, fuhr gegen eine Leitplanke und schleuderte zurück in den gegenüberliegenden Graben.

Der Irschenberger musste schwer verletzt von der Feuerwehr aus seinem Pkw befreit werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Harlaching geflogen. Am Subaru entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Im Einsatz waren neben Notarzt, BRK und Luftrettung die Feuerwehren aus Parsberg, Hundham und Wörnsmühl. Die Unfallstelle war laut der Feuerwehr Parsberg für etwa 2,5 Stunden komplett gesperrt.

ddy

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz in Mitterdarching: Mehrere Feuerwehren rücken aus
In Mitterdarching im Gemeindegebiet Valley rückt ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften an. Offenbar brennt es in der Wendelsteinstraße.
Großeinsatz in Mitterdarching: Mehrere Feuerwehren rücken aus
Unser Winter-Rezept des Tages: Veronika Bernlochers Orangen-Kuppel-Torte
Veronika Bernlocher aus Hundham hebt sich dieses Gericht für besondere Anlässe auf, es ist auch nicht unanspruchsvoll, aber der Aufwand lohnt sich: Probieren Sie die …
Unser Winter-Rezept des Tages: Veronika Bernlochers Orangen-Kuppel-Torte
Für Spontane (und Vergessliche): Zwei-Gänge-Sterne-Menü in einer Stunde
Ist Ihnen das schon mal passiert? Sie haben Kollegen zum festlichen Adventsdinner eingeladen – und das dann völlig vergessen? Keine Panik. So schaffen Sie ein …
Für Spontane (und Vergessliche): Zwei-Gänge-Sterne-Menü in einer Stunde
Wann startet die Skisaison an Spitzing und Sudelfeld? Das ist die (Föhn-)Lage
Die Schneekanonen stehen still, die Sonne lacht - an den Skipisten rund um Tegernsee und Schliersee wird‘s richtig warm. Können die Skigebiete ihre Starttermine trotzdem …
Wann startet die Skisaison an Spitzing und Sudelfeld? Das ist die (Föhn-)Lage

Kommentare