+
Einsatz am Stadtplatz: Rettungsdienst und Polizei sind am Donnerstagvormittag wegen eines in Miesbachs Zentrum auf regennasser Fahrbahn gestürzten Rollerfahrers ausgerückt.

Wegen regennasser Fahrbahn

Unfall: Rollerfahrer stürzt am Stadtplatz

  • schließen

Schrecksekunde auf dem Miesbacher Stadtplatz: Durch den einsetzenden Regen ist dort am Donnerstagvormittag ein Rollerfahrer gestürzt. Polizei und Rettungsdienst rückten aus.

Miesbach - Wie sich der Unfall genau zugetragen hat, ist noch unklar. Laut Angaben von vor Ort hat der Mann durch die regennasse Fahrbahn die Kontrolle über seinen Motorroller verloren. Weitere Fahrzeuge waren offenbar nicht beteiligt. Sanitäter versorgten den wohl nur leicht Verletzten und brachten ihn dann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Polizei sperrte den Stadtplatz kurzzeitig in beiden Richtungen für den Verkehr. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vorfahrt missachtet – drei Verletzte
Leichte Verletzungen haben sich eine 39-jährige Irschenbergerin und ihre sieben und elf Jahre alten Kinder bei einem Unfall in Miesbach zugezogen.
Vorfahrt missachtet – drei Verletzte
Salataktion: Junge Gärtner dürfen loslegen
Paletten voll junger Salatpflänzchen haben die Mitglieder von elf Gartenbauvereinen an 15 Grundschulen im Landkreis verteilt. Genau 1875 Schüler dürfen sich nun als …
Salataktion: Junge Gärtner dürfen loslegen
Turnhalle Neuhaus: Verfahren wird neu aufgerollt
Teilerfolg für die Gegner des Turnhallenbaus in Neuhaus: Der Bundesverwaltungsgerichtshof hat ihrer Klage gegen die Nichtzulassung der Revision stattgegeben. Jetzt wird …
Turnhalle Neuhaus: Verfahren wird neu aufgerollt
Der Tag nach dem Gas-Unglück: Kripo startet Ermittlungen
Am Morgen nach dem schlimmen Gas-Unglück in Bad Wiessee, bei dem zwei Arbeiter durch eine Verpuffung schwer verletzt wurden, herrscht Schock-Stimmung an der …
Der Tag nach dem Gas-Unglück: Kripo startet Ermittlungen

Kommentare