+
Die Loipen bei Bayrischzell sind seit dem Wochenende gefragt.

Der Winter ist da!

Beste Verhältnisse am Berg und im Tal

Landkreis - Der Schneefall der vergangenen Tage macht's möglich: Endlich kommen die Brettlfans auf ihre Kosten.

In den größeren Skigebieten sind so gut wie alle Bergbahnen in Betrieb, auch am Hirsch- und Kirchberg in Kreuth laufen die Lifte. Gute Nachricht auch für die Langläufer. In den klassischen Wintersportorten im Landkreis-Süden sind auch die Loipen gespurt – namentlich in Bayrischzell, Schliersee (zwei von fünf), Fischbachau, Rottach-Egern und Kreuth.

Aktuelle Infos zu den Schneeverhältnissen gibt es im Internet auf www.sudelfeld.de, www.alpenbahnen-spitzingsee.de, www.oedberg.de, www.alpenplus. com und www.tegernsee-schliersee.de.

dak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Isabella Krobisch: „Wir müssen total kreativ sein“
Miesbach - Seit Sommer 2016 hat die Kultur in Miesbach ein neues Gesicht: Isabella Krobisch. Im neuen Jahr verantwortet die 54-Jährige ihr erstes Programm im Waitzinger …
Isabella Krobisch: „Wir müssen total kreativ sein“
Irschenberg verbucht Rekord-Überschuss
Irschenberg – Das Geschäft brummt in Irschenberg. Die Wirtschaft läuft rund, den Betrieben geht es gut. Das machte sich im vergangenen Jahr auch in der Gemeindekasse …
Irschenberg verbucht Rekord-Überschuss
So hat der Landkreis das Wahnsinns-Wochenende verkraftet
Bayrischzell/Spitzingsee - Stahlblauer Himmel und strahlender Sonnenschein: Das Traum-Winterwochenende hat dem Landkreis einen riesigen Ansturm beschert. Das waren die …
So hat der Landkreis das Wahnsinns-Wochenende verkraftet
Keine Einwände: Baurecht für Kindergarten erteilt
Irschenberg - Die bestehende Kindertagesstätte in Irschenberg ist überfüllt, ein neuer Kindergarten muss her. Inzwischen ist ein weiterer Schritt getan: Die Gemeinde hat …
Keine Einwände: Baurecht für Kindergarten erteilt

Kommentare