+
Ehrung: Peter Jackl (2.v.r.) mit (v.l.) Wolfgang Probst, Gerhard Braunmiller und Gerhard Probst.

Stadtkapelle Miesbach

Ein überaus treuer Musikkamerad

Miesbach - Ein überaus treues Mitglied hat jetzt die Stadtkapelle Miesbach geehrt.

Mit Leib und Seele ist Peter Jackl Mitglied bei der Stadtkapelle Miesbach – und das seit 61 Jahren. Dafür bekam er eine Ehrenurkunde des Musikbunds Ober- und Niederbayern. Eigentlich sollte sie beim Frühjahrskonzert 2015 überreicht werden, doch da musste Jackl pausieren. Es gratulierten Dirigent Wolfgang Probst, Musikbund-Delegierter Gerhard Braunmiller und Stadtkapellen-Vorsitzender Gerhard Probst.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Asylbewerber im Schlierach- und Leitzachtal: Das ist die Lage
Mit der Auflösung der Traglufthallen kommen weitere Asylbewerber ins Schlierach-/Leitzachtal. So sieht es derzeit mit den Unterbringungsmöglichkeiten in den Gemeinden …
Asylbewerber im Schlierach- und Leitzachtal: Das ist die Lage
Lkw-Kartell hat auch Landkreis geschädigt
Landkreis - Über Jahre haben europäische Lkw-Hersteller Preisabsprachen getätigt - wohl auch zum Nachteil des Landkreis Miesbach. Der hat nun die Beteiligung an einem …
Lkw-Kartell hat auch Landkreis geschädigt
Haustür in Miesbacher Kirchgasse demoliert
Miesbach - In der Nacht zum Montag beschädigten unbekannte Täter die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Kirchgasse. Die Polizei such Zeugen. 
Haustür in Miesbacher Kirchgasse demoliert
Brand nach technischem Defekt
Wachlehen - In einem Einfamilienhaus in Wachlehen ist am Samstag ein kleiner Brand ausgebrochen. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt.
Brand nach technischem Defekt

Kommentare