Mercedes A-Klasse kracht in Fischbachau in Traktorreifen

Missglücktes Überholmanöver

Fischbachau - Ein missglücktes Überholmanöver endete am Sonntag in Fischbachau mit einer Kollision. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei Miesbach berichtet, wollte ein 35-jähriger Landwirt am Sonntag gegen 14.45 Uhr mit seinem Traktor auf der Feilnbacher Straße in Fischbachau nach links abbiegen. Just in diesem Moment versuchte allerdings ein Mann (81) aus Eichenau, den Traktor zu überholen. 

Der Mercedes A-Klasse des Eichenauers krachte in den Reifen des Traktors. Dabei wurde die rechte Fahrzeugseite beschädigt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 3500 Euro. 

Weil die beiden Unfallgegner zum Hergang unterschiedliche Angaben machten, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Wer Angaben dazu machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Miesbach unter Telefon 08025/2990 zu melden. mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Miesbach will „glyphosatfreier Landkreis“ werden. So lautet der einstimmige Beschluss des Kreistags. Zuvor hat man sich aber noch ein wenig angegiftet.
„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Unbekannte Vandalen machen Friedhof unsicher
Ausgerissene Sträucher, geklaute Kerzen und Gestecke, abgeschnittene Pflanzen - die Friedhofsverwaltung warnt: Auf dem Miesbacher Friedhof treiben sich unangenehme …
Unbekannte Vandalen machen Friedhof unsicher
Höhlen-Wochenende auf dem Wendelstein
Eine Entdeckungsreise in die Dunkelheit erwartet Bergfreunde am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Juli, beim Höhlen-Erlebnis-Wochenende am Wendelstein.
Höhlen-Wochenende auf dem Wendelstein
Betriebsausflug: Fast alle Wertstoffhöfe geschlossen
Die VIVO macht am Freitag Betriebsausflug. Das heißt: Abfall wird nicht abgeholt und die Wertstoffhöfe haben geschlossen. Für Eilige haben einige Wertstoffhöfe trotzdem …
Betriebsausflug: Fast alle Wertstoffhöfe geschlossen

Kommentare