1 von 5
In den Neuhauser Stuben fungiert der neue Pächter Chris Lehmann auch als Geschäftsführer und Küchenchef, unterstützt wird er von einem sechsköpfigen Team. „Wir arbeiten als Mannschaft in guter Gemeinschaft in einem familiären Umfeld zusammen“.
2 von 5
Auf der Speisekarte stehen Klassiker wie das wellig gebratene, echte Wiener Schnitzel, Färsenfilet, leckere Fischspezialitäten, dazu Köstlichkeiten aus dem Schmorofen wie die Bauernente oder Rindsrouladen, kräftige Suppen, Tatar und eine große Auswahl an Brotzeiten und Salaten.
3 von 5
Bei „Lehmanns Brotzeit“ beispielsweise wird Schwarzgeräuchertes, Regensburger, Tegernseer Heukäse, Obatzda, Radieserl, Gurken, Leberwurst, Radi, Tomaten, Schmalz, Pfefferbeißer, Kren und frisches Holzofenbrot gereicht – köstlich!
4 von 5
Auch bei süßen Sünden wie dem karamellisierten Rahmschmarrn oder warmem Schokoladenkuchen mit Vanilleschmand und Waldfruchteis kann sicher niemand Nein sagen. Das Restaurant, erst 2013 komplett renoviert, bietet Platz für 60 Gäste.
5 von 5
Wer nur kurz eine Kleinigkeit essen oder einen Longdrink genießen will, ist im angrenzenden Bistro (30 Plätze) bestens aufgehoben. Dort offeriert das Team um Chris Lehmann unter anderem bayrische Tapas, Pizza, Pasta, Flammkuchen, Kaffee und Kuchen. Demnächst werden dort zudem Sportübertragungen gezeigt – ein gemütlicher Treffpunkt! Bei schönem Wetter lädt die Terrasse zum Biergarteln ein.

Ab sofort wieder geöffnet

Die Neuhauser Stuben

Seit Mai waren die Türen der Neuhauser Stuben geschlossen, nun kehrt wieder neues Leben ein: Der neue Pächter Chris Lehmann hat Anfang September das traditionsreiche Restaurant übernommen und freut sich auf viele Gäste.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Pferdeschlittenrennen in Elbach
Elbach - Pferdeschlittenrennen in Elbach - das sind die Bilder. 
Bilder: Pferdeschlittenrennen in Elbach
Diese Pisten im Landkreis gibt‘s, diese haben offen
Endlich staubt der Schnee bis runter zu Schliersee und Tegernsee. Das heißt: Fast alle Skipisten im Landkreis Miesbach sind geöffnet. Nur der Wendelstein fehlt noch. …
Diese Pisten im Landkreis gibt‘s, diese haben offen
Audi stürzt in Bach: Zwei Tiroler (20 und 21 Jahre) sind tot
Oberaudorf - Bei einem Unfall am Sudelfeld  ist ein Audi in einen Bach gestürzt. Zwei junge Männer aus Kufstein (Tirol) im Alter von 20 und 21 Jahren sind dabei ums …
Audi stürzt in Bach: Zwei Tiroler (20 und 21 Jahre) sind tot
Weitere Bilder vom tödlichen Unfall am Sudelfeld
Sudelfeld - Die Bilder vom Unfall am Dienstagabend zeigen, wie schwierig die Situation für die Helfer war. Der Audi zweier Tiroler stürzte in ein zugefrorenes Bachbett. …
Weitere Bilder vom tödlichen Unfall am Sudelfeld

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.