Wagen überschlägt sich auf B472

Nicht angeschnallt: Sohn und Mutter bei Unfall aus Auto geschleudert

Am Freitagabend ereignete sich auf der B472 auf Höhe Riedgasteig ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Insassen wurden aus dem Auto geschleudert.

Zu dem schweren Unfall auf der B472 zwischen Miesbach und Irschenberg kam es laut Polizei am Freitag gegen 23:20 Uhr.

Ein 31-jähriger Haushamer geriet aus zunächst unbekannter Ursache in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Erdwall, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. 

Der 31-jährige Fahrer und seine 54-jährige Mutter, beide waren nicht angeschnallt, wurden aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Beide wurden vor Ort von Notärzten und Sanitätern versorgt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Das Fahrzeug musste geborgen und abgeschleppt werden.

Die Bundesstraße wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Irschenberg für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

 War das ein illegales Autorennen?
Ein 19-jähriger Haushamer ist am Sonntag heftig gegen einen Begrenzungsstein einer Verkehrsinsel gekracht. Bewahrheitet sich der Verdacht der Polizei, bekommt der Mann …
 War das ein illegales Autorennen?
Erst schwierige Rettungsübung, dann echte Einsätze
Zwei Personen haben sich am Südgrat des Breitensteins verstiegen. So lautete das Ausgangsszenario für eine Rettungsübung der Bergwacht. Dann aber wurde es tatsächlich …
Erst schwierige Rettungsübung, dann echte Einsätze
Arman aus Miesbach
Auch das Indische Restaurant Lahori in Miesbach feierte diesen Sommer Nachwuchs: Begrüßen Sie mit uns Junior-Koch Arman Muhammad, ein energischer kleiner Mann.
Arman aus Miesbach
Im Rausch nicht aufgepasst: Miesbacher rammt Fischbachauer
Zu viel getankt hatte am Montagabend ein 38-jähriger Miesbacher: Im Rausch verursachte er einen Auffahrunfall.
Im Rausch nicht aufgepasst: Miesbacher rammt Fischbachauer

Kommentare