Wagen überschlägt sich auf B472

Nicht angeschnallt: Sohn und Mutter bei Unfall aus Auto geschleudert

Am Freitagabend ereignete sich auf der B472 auf Höhe Riedgasteig ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Insassen wurden aus dem Auto geschleudert.

Zu dem schweren Unfall auf der B472 zwischen Miesbach und Irschenberg kam es laut Polizei am Freitag gegen 23:20 Uhr.

Ein 31-jähriger Haushamer geriet aus zunächst unbekannter Ursache in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Erdwall, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. 

Der 31-jährige Fahrer und seine 54-jährige Mutter, beide waren nicht angeschnallt, wurden aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Beide wurden vor Ort von Notärzten und Sanitätern versorgt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Das Fahrzeug musste geborgen und abgeschleppt werden.

Die Bundesstraße wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Irschenberg für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeigroßeinsatz in Asylbewerberunterkunft - das war passiert
Sechs Mannschaftstransporter und zahlreiche Polizisten standen heute Morgen an der Waitzinger Wiese vor der Unterkunft für Asylbewerber. Jetzt klärt die Polizei über die …
Polizeigroßeinsatz in Asylbewerberunterkunft - das war passiert
Nach geplatztem Empfang: Hitzige Diskussion um Olympiasiegerin Geisenberger in Miesbach
Der geplatzte Empfang für Doppel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger sorgt weiter für Knatsch. Nun wehrt sich die Sportlerin gegen die Darstellung der Bürgermeisterin.
Nach geplatztem Empfang: Hitzige Diskussion um Olympiasiegerin Geisenberger in Miesbach
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen nach doppelter Sperrung wieder frei
Die BOB- und S-Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen ist aufgrund eines Polizeieinsatzes erneut komplett gesperrt. Zum zweiten Mal an diesem Montag.
Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen nach doppelter Sperrung wieder frei
Pläne für Hausham: Kinderhaus könnte Argulakirche ablösen
Die evangelische Kirche will sich von der Argulakirche trennen. Die Gemeinde Hausham will diese Chance nutzen. Sie überlegt, das Grundstück zu kaufen und ein Kinderhaus …
Pläne für Hausham: Kinderhaus könnte Argulakirche ablösen

Kommentare