1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Schliersee: Holzhütte steht in Flammen

Schliersee - Gegen 22 Uhr wurde die Feuerwehr am Mittwochabend zu einem Brand in Schliersee gerufen. Die Holzhütte eines 50-jährigen Schlierseeers am Ledersberg stand in Flammen. Der Sachschaden liegt bei etwa 4000 Euro.

Als Brandursache vermutet die Feuerwehr einen technischen Defekt an einem Heizungsaggregat in der Holzhütte. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr Schliersee war mit vier Fahrzeugen sowie 18 Einsatzkräften vor Ort.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mann kollabiert am Steuer - dann retten zwei Dinge sein Leben
Ein Wohnmobil samt einem Urlauber-Paar wäre fast den Spitzingsattel hinuntergestürzt, weil der Mann am Steuer kollabierte. Doch dann passieren zwei Dinge, die beide …
Mann kollabiert am Steuer - dann retten zwei Dinge sein Leben
A8: Lkw rast in Stauende - und hinterlässt Trümmerfeld
Gegen 13 Uhr ist ein Lkw in ein Stauende auf der A8 kurz vor Holzkirchen gefahren. Die Folge: Mehrere kaputte Fahrzeuge und leicht Verletzte - und ein Riesenstau.
A8: Lkw rast in Stauende - und hinterlässt Trümmerfeld
1000-Jahr-Feier am Kogl: Hier gibt‘s die Bilder
Im Jahre 1017 wurde der Kogl erstmals erwähnt. Jetzt, 1000 Jahre später, hat dort das Mittelalter wieder Einzug gehalten: mit Musikern, Rittern, einer Falknerin und …
1000-Jahr-Feier am Kogl: Hier gibt‘s die Bilder
Fotostrecke: Festumzug der Feuerwehr Wörnsmühl
Insgesamt 35 Wehren haben beim Festzug zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Wörnsmühl mitgewirkt. Mit dabei: Politprominenz, historische Löschfahrzeuge …
Fotostrecke: Festumzug der Feuerwehr Wörnsmühl

Kommentare