+
Große Strecke, viele Sperren: Der Alpentriathlon 2016 im Überblick.

Große Überblicks-Karte mit Strecke und Sperren

Sperren für Alpentriathlon: Hier kommen Sie nicht durch 

  • schließen

Schliersee – Am Sonntag heißt es für Autofahrer: Viele Sperren in Schlierach- und Leitzachtal. Auch die Bundesstraße ist zweimal betroffen. Hier eine Karte mit der Strecke und allen Sperren.

Der Alpentriathlon gehört zu den hochkarätigsten Sportveranstaltungen im Kreis Miesbach. Dann stürzen sich die Athleten in den Schliersee, Radeln über Hausham, Wörnsmühl und Fischbachau hinauf zum Spitzingsee, wo noch die Laufstrecke wartet. Wegen der Veranstaltung sind zwischen 11 und 15 Uhr diverse Straßen auf der genannten Strecke zeitweise gesperrt. Die Spitzingstraße ist von 12 bis 15 Uhr gesperrt.

Betroffen sind auch die Bundesstraße 307 zwischen Agatharied und Schliersee und zwischen Spitzingauffahrt und Aurach, die Staatstraße 2077 zwischen Aurach und Leitzach und die Spitzingstraße.

Außerdem sind noch Gemeindestraßen zwischen Wörnsmühl/Niklasreuth und Auerberg gesperrt. Die Sperrungen werden Zug um Zug nach Rennverlauf aufgehoben:

Alpentriathlon 2016: Hier die Strecke und alle Sperren und Zeiten im Überblick

(Für die genauen Durchfahrtszeiten die roten Bommel anklicken)

Auch der Busverkehr ist betroffen. Laut Regionalvekehr Oberbayern (RVO) enfallen folgende Fahrten: Schliersee-Spitzingsee, Abfahrt 12.59 Uhr; Spitzingsee-Schliersee, Abfahrt 13.28 Uhr; Valepp/Forsthaus-Spitzingsee, Abfahrt 14 Uhr, Spitzingsee-Moni-Alm, Abfahrt 13.40 und 14.25 Uhr. Dafür fährt um 11.45 ab Schliersee Lautererstraße ein Sonderbus zur Taubensteinbahn. Ab 14.45 Uhr bringt ein Sonderbus Fahrgäste nach Bedarf nach Schliersee.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinderat: Kein Luxus für das neue Rathaus
Ausschließlich hinter den Kulissen diskutierte der Haushamer Gemeinderat bislang den Umzug des Rathauses in die Sparkassenfiliale. Das hat sich nun geändert. Eine …
Gemeinderat: Kein Luxus für das neue Rathaus
Bayrischzeller Wasserpumpe läuft auf Probe
Die Wasserversorgung in Bayrischzell kommt wieder auf Kurs.  Im September soll die Pumpe, die von 21,50 Metern auf 27 Meter Tiefe versetzt wurde, in Betrieb gehen.
Bayrischzeller Wasserpumpe läuft auf Probe
Wegen Riesen-Andrang: Zusatzvorstellung für „Märzengrund“
Gute Nachrichten für Theaterfans: Die Theatergruppe Irschenberg plant eine Zusatzvorstellung für ihr Freilicht-Stück „Märzengrund“. Grund ist die ungebrochen hohe …
Wegen Riesen-Andrang: Zusatzvorstellung für „Märzengrund“
Feuerwehr Bayrischzell rettet Person aus zweitem Stock
Zu einem Rettungseinsatz ist die Feuerwehr Bayrischzell am späten Montagabend ausgerückt. Eine Person wurde per Drehleiter aus dem zweiten Stock eines Hauses an der …
Feuerwehr Bayrischzell rettet Person aus zweitem Stock

Kommentare